Herz-, Gefäß- und Diabeteszentrum / Interdisziplinäres Schilddrüsenzentrum St. Georg

Innere Medizin, Diabetes, Gastroenterologie, Endokrinologie

Medizin mit Augenmaß

Wir behandeln Patienten mit Krankheiten aus dem gesamten internistischen Spektrum.

Besondere Expertise besteht für Zuckerkrankheit (Diabetes), Drüsenerkrankungen (z.B. Schilddrüse, Hypophyse, Nebenniere), Fettstoffwechselstörungen sowie Magen-Darm-Erkrankungen (Gastroenterologie). Vorbeugung und Früherkennung von Erkrankungen sind uns wichtige Anliegen. In der Zentralen Notaufnahme (ZNA) versorgen wir internistische Notfälle rund um die Uhr.

Wir bieten eine umfassende Abklärung und Therapie auch komplex erkrankter internistischer Patienten an. Sowohl die Rekompensation bei akuten Erkrankungen als auch die Diagnostik und Therapie bei unklar und chronisch erkrankten Patienten ist dabei in unserem Fokus.

Ziel unserer Arbeit ist eine Medizin mit Augenmaß, die neben den genannten Schwerpunkten den integrativen Bestandteil der allgemeinen Inneren Medizin pflegt.

Es besteht eine hohe Expertise auch für seltene, schwere sowie erblich bedingte Diabetesformen, Veränderungen der Schilddrüse und des Fettstoffwechsels einschließlich interventioneller endokrinologischer Tests.

Jährlich werden über 4.000 endoskopische Untersuchungen durchgeführt. Das Spektrum umfasst die gesamte diagnostische und interventionelle Gastroenterologie; u.a. Magen- und Darmspiegelungen, endoskopischer Ultraschall, Spiegelung der Gallenwege (ERCP), Sonographie und Kontrastmittelsonographie.

Unsere Diabetesstation ist entsprechend der Richtlinie der Deutschen Diabetes Gesellschaft als "Stationäre Behandlungseinrichtung für Patienten mit Typ 1 und Typ 2 Diabetes" / Basisanerkennung DDG anerkannt. Neben einer umfassenden Behandlung von Diabetes-Patienten bieten wir unseren Patienten strukturierte Diabetes-Seminare an.

Unsere Schwerpunkte

Unser Team

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 16.00 Uhr
Di
8.00 - 16.00 Uhr
Mi
8.00 - 16.00 Uhr
Do
8.00 - 16.00 Uhr
Fr
8.00 - 16.00 Uhr

Liebe Zuweiser,

hinter dem DocCheck finden Sie einige Hinweise für Sie sowie direkte Kontaktmöglichkeiten zu unserem Team.

Sie müssen JavaScript aktivieren, um diese Information abrufen zu können.

DocCheck Authentifizierung

Bitte authentifizieren Sie sich über

Seite teilen: