Interdisziplinäres Schilddrüsenzentrum St. Georg / Hämatologisch-Onkologisches Zentrum

Nuklearmedizin

Mit Strahlung heilen

Seit mehr als 100 Jahren versorgt die Asklepios Klinik St. Georg Patienten aus Hamburg und dem großflächigem Umland mit strahlenmedizinischen Leistungen.

Unsere Abteilung für Nuklearmedizin bietet Ihnen ein breites Spektrum diagnostischer und therapeutischer Verfahren unter Einsatz offener radioaktiver Substanzen und modernster nuklearmedizinischer Technik.

Wir diagnostizieren zum Beispiel Erkrankungen der Schilddrüse, der Nebenschilddrüsen, des Knochens, des Herzens, des Magen-Darm-Trakts, der Lunge, des Lymphgefäßsystems, des Gehirns und der Nieren. Auf unserer Therapiestation behandeln wir eine Vielzahl von Schilddrüsenerkrankungen.

Die Radiojodtherapie ist bei der Therapie der sogenannten heißen Schilddrüsenknoten (aus Arealen, die mehr Hormone als andere Schilddrüsenbereiche produzieren) oder der Immunüberfunktionen der Schilddrüse (Basedow-Erkrankung) eine hervorragende risikoarme und schonende Alternative zur Schilddrüsenoperation. Sie spielt auch eine entscheidende Rolle bei der Behandlung von differenzierten Schilddrüsenkarzinomen (bösartigen Tumoren) wie zum Beispiel papillären und follikulären Schilddrüsenkarzinomen.

Unser Leistungsangebot

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum diagnostischer und therapeutischer Verfahren unter Einsatz offener radioaktiver Substanzen und modernster nuklearmedizinischer Technik.

Unsere Schwerpunkte

Sprechstunden

Mehr über unsere Sprechstunden erfahren und einen Termin vereinbaren

Unser Team

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 16.30 Uhr
Di
8.00 - 16.30 Uhr
Mi
8.00 - 16.30 Uhr
Do
8.00 - 16.30 Uhr
Fr
8.00 - 14.30 Uhr

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 16.30 Uhr
Di
8.00 - 16.30 Uhr
Mi
8.00 - 16.30 Uhr
Do
8.00 - 16.30 Uhr
Fr
8.00 - 14.30 Uhr

Sie erreichen uns

Mo
14.00 - 16.00 Uhr
Di
10.00 - 12.00 / 14.00 - 16.00 Uhr
Mi
10.00 - 12.00 / 14.00 - 16.00 Uhr
Do
10.00 - 12.00 / 14.00 - 16.00 Uhr
Fr
10.00 - 12.00 Uhr

Seite teilen: