Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchseinschränkungen: Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Akutbehandlung kardialer Notfälle

Der akute Herzinfarkt, Rhythmusstörungen oder die akute Herzinsuffizienz gehören, neben weiteren Erkrankungen, zu den lebensbedrohlichen Situationen, die ein unmittelbares und zielgerichtetes Handeln erfordern.

Kurze Wege, ein eingespieltes Team und die notwendige Infrastruktur bilden dabei die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung. Um diesen Erfordernissen gerecht zu werden verfügt die Intensivstation der Abteilung über einen Behandlungsraum der speziell für Notfallsituationen ausgelegt ist. Ein erfahrenes Team aus Ärzten und Pflegekräften mit spezieller Weiterbildung übernimmt hier die Behandlung, stabilisiert Vitalfunktionen und leitet lebenserhaltende Maßnahmen ein. Bei Bedarf sind dort sogar kleinere (Notfall-) Eingriffe möglich. Durch die räumliche Nähe zum Katheterbereich der Abteilung wird dem lebenswichtigen Faktor Zeit dabei in besonderer Weise Rechnung getragen.

Seite teilen: