Revisionsoperationen

Nicht jede Operation an der Wirbelsäule bringt den gewünschten Erfolg. Wenn es durch Voroperationen, ausbleibender Heilung oder Zunahme an Verschleißerscheinungen nach einer Operation zu Problemen kommt, ist manchmal ein erneuter Eingriff notwendig.

Dieser stellt in seinem Ausmaß und Umfang oft eine hohe Herausforderung an den Operateur. Unsere erfahrenen Spezialisten bieten eine umfassende Beratung, Aufklärung und wenn notwendig ausgewiesene Expertise bei der Umsetzung von Revisionsoperationen in allen Abschnitten der Wirbelsäule an.

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 15.30 Uhr
Di
8.00 - 15.30 Uhr
Mi
8.00 - 15.30 Uhr
Do
8.00 - 15.30 Uhr
Fr
8.00 - 13.00 Uhr

Seite teilen: