Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchseinschränkungen: Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Erkrankungen der Leber und Bauchspeicheldrüse

Die Beurteilung von Stanzbiopsien (mithilfe eines speziellen Stanzgeräts gewonnene Gewebeprobe) der Leber nimmt eine zentrale Stellung in der Diagnostik und der Verlaufsbeurteilung entzündlich-degenerativer Lebererkrankungen (Hepatitiden) ein. Diese können virale, autoimmune oder nutritiv-toxische Ursachen haben. Auch die Sicherung von primären und sekundären Tumoren (Metastasen) der Leber kann mithilfe der Stanzbiopsie sicher erfolgen.

Die Pathologie der Bauchspeicheldrüse ist durch ein großes Spektrum entzündlicher und neoplastischer (zum Beispiel durch Tumore hervorgerufene) Erkrankungen, die das exokrine und das endokrine Organ betreffen (zum Beispiel Diabetes), gekennzeichnet. Auch hier können unsere Experten das Krankheitsbild durch die Analyse der Biopsie präzisieren.

Seite teilen: