Prof. Dr. med. Andreas Gross

Chefarzt

Prof. Dr. med. Andreas Gross

Facharzt für Urologie

Sprechstunden

Sehen Sie sich meine Sprechstunden an und vereinbaren Sie einen Termin.

Kontakt und Auskunft

Abteilungen

Direktkontakt für Zuweiser

Sie müssen JavaScript aktivieren, um diese Information abrufen zu können.

DocCheck Authentifizierung

Bitte authentifizieren Sie sich über

Weiterbildungsbefugnisse

  • Urologie / FA Urologie / 48 Monate / LÄK Hamburg / WBO 1996 /
  • Urologie / FA Urologie / 60 Monate / LÄK Hamburg / WBO 2005 /

Kurzvita

Universitäre Ausbildung

  • 1987: Approbation (Universität zu Lübeck)
  • 1997: Habilitation (Universität Göttingen)
  • 2001: Außerplanmäßige Professur (Universität Göttingen)

Mitgliedschaften in medizinischen Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Stoßwellenlithotripsie
  • Deutsche Gesellschaft für Urologie, Vorsitz des AK 'Endourologie'
  • Endourological Society (New York), Direktor im Bord, Mitglied der Preiskommission, Mitglied der Finanzkommission
  • European Association of Urology, ESUT - Mitglied des Direktoriums
  • European Intrarenal Surgery Society
  • Korrespondierendes Mitglied der American Urological Association
  • Norddeutsche Gesellschaft für Urologie
  • Nordrhein-Westfälische Gesellschaft für Urologie
  • Nordrhein-Westfälische Gesellschaft zur Förderung des Urologischen Nachwuchses
  • Société Internationale d'Urologie, Deputy National Delegate
  • Süd-Afrikanische Gesellschaft für Urologie, Ehrenmitglied

Forschung & Lehre

Wissenschaftliche Auszeichnungen und Preise

  • 1993 Peter-Bischoff-Preis 1993
  • 1999 Peter-Bischoff-Preis 1999
  • 2005 A.N. Gaikwad Oration (Indien)
  • 2007 Asklepios Award 2007
  • 2007 Best Video Presentation 2007, Lower Urinary Tract Disease
  • 2008 Ehrenmitglied der New York Section
  • 2008 Nominierung: Berthold Leibinger Innovationspreis
  • 2012 Ehrenmitglied der 'South African Urological Association'
  • 2014 Best Endourology and Stones Paper at the WCE
  • 2014 Best Video Presentation: Thulium laser prostatectomy
  • 2016 Ehrenmitglied der Ungarischen Gesellschaft für Urologie
  • 2016 Posterpreis der EAU, EAU Kongress 2016, München
  • 2016 Preis der medizinisch-wissenschaftlichen Stiftung an der Asklepios Klinik Barmbek
  • 2016 Winfried-Vahlensieck-Preis der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU)
  • 2019 Posterpreis der EAU, EAU Kongress 2019, Barcelona

Seite teilen: