Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie

Maßgeschneiderte Behandlung im Gefäßzentrum Nord

Unsere gefäßchirurgische Klinik untersucht, berät und behandelt Sie mit Gefäßerkrankungen unterschiedlichster Ursache. Uns steht eine breite Palette diagnostischer und therapeutischer Verfahren zur Verfügung. Dabei arbeiten wir eng mit anderen Fachdisziplinen des interdisziplinären Gefäßzentrums Nord zusammen, um Ihnen optimale Diagnostik und Therapie bieten zu können.

Die Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie ist fundamentaler Baustein unseres 2014 etablierten Gefäßzentrums Nord. Dieses vereint Spezialisten der verschiedenen Fachdisziplinen. Wir bieten Ihnen eine umfassende Versorgung unter Anwendung aller modernen Untersuchungs- und Therapiemethoden.

Nach einer ausführlichen Untersuchung erstellen wir individuelle, auf Sie und Ihre Situation abgestimmte Therapiekonzepte. Unser Augenmerk liegt auf möglichst schonenden, so genannten minimalinvasiven Verfahren. Komplexe Konstellationen werden im fachübergreifenden Gefäßboard diskutiert.

Unser Leistungsangebot

Schaufensterkrankheit, Raucherbein und Schlaganfall als Ausdruck von Durchblutungsstörungen gehören ebenso wie die Erweiterung der Bauchschlagader, der diabetische Fuß, Krampfaderleiden und chronische Wunden zu den regelmäßig zu behandelnden Gefäßerkrankungen.

Unser Team

Sprechstunden

Mehr über unsere Sprechstunden erfahren

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 16.00 Uhr
Di
8.00 - 16.00 Uhr
Mi
8.00 - 16.00 Uhr
Do
8.00 - 16.00 Uhr
Fr
8.00 - 16.00 Uhr

Seite teilen: