Liebe Patientinnen und Patienten, in der Asklepios Klinik Barmbek sind Sie auch zu Corona Zeiten in besten Händen. Wir tun alles für Ihre Sicherheit:

in der Asklepios Klinik Barmbek

  • sind 97 % der Mitarbeiter*innen geimpft
  • und werden alle Patient*innen getestet.
Erfahren Sie mehr über die Corona-Maßnahmen

Teilnahmebedingungen

Im Folgenden finden Sie die jeweils gültigen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele durch die Asklepios Klinik Barmbek

2021-06: Instagram 2.000 Follower

Teilnahmebedingungen

Das Gewinnspiel wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist allein die Asklepios Klinik Barmbek, vertreten durch ihre persönlich haftende Gesellschafterin, die Asklepios Kliniken Hamburg GmbH, diese wiederum vertreten durch Joachim Gemmel, Prof. Dr. Christoph U. Herborn, Anja Rhode (nachfolgend „Asklepios“ genannt).

Die Website von Asklepios finden Sie unter http://www.asklepios.com. Richten Sie daher bitte (An-)Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu diesem Gewinnspiel direkt an Asklepios, entweder schriftlich an:

Asklepios Klinik Barmbek

Kommunikation & Marketing

Rübenkamp 220, 22307 Hamburg

oder per E-Mail kommunikation.barmbek@asklepios.com  

1. Teilnahmeberechtigung / Grundsätze der Teilnahme

Mit der Teilnahme versichern Sie, dass Sie die Voraussetzungen für die Berechtigung zur Teilnahme erfüllen und erklären sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen*, die während der Dauer des Wettbewerbs dem Instagram Account der Asklepios Klinik Barmbek folgen. Die Teilnahme erfolgt, indem der am 07. Juni auf dem Instagram Account der Asklepios Klinik Barmbek (@asklepiosklinikbarmbek) geposteten Beitrag zu 2.000 Followern kommentieren wird. Jeder Teilnahmeberechtigte ist einmal zur Teilnahme berechtigt.

2. Dauer

Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 07. Juni 2021, 17:30 Uhr, bis zum 10. Juni 2021, 17:30 Uhr. Ausschließlich in diesem Zeitraum eingehende Einreichungen werden bei der Verlosung berücksichtigt.

3. Gewinne

Verlost werden drei mal jeweils eine „Soulbottle“ mit Motiv der AK Barmbek; Foto siehe oben genannter Beitrag.

4. Auswahl der Gewinner

Die Verlosung der Gewinne erfolgt nach Ablauf des oben genannten Zeitraums unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Anspruch auf einen bestimmten Gewinn besteht nicht. Die Gewinner werden über die Direct Message Funktion von Instagram auf Instagram informiert. Gewinner müssen innerhalb von 5 Werktagen (ab Gewinnbenachrichtigung) ihre Kontakt- und Adressdaten per „Direct Message“ an die Asklepios Klinik Barmbek Instagram-Seite oder per E-Mail an kommunikation.barmbek@asklepios.com senden. Sollten Gewinner die Annahme des Gewinnes in dieser Zeit nicht bestätigen, verfällt ihr Anspruch auf den Gewinn. Eine Verpflichtung zur Annahme des Gewinnes besteht nicht.

5. Ausschluss vom Gewinnspiel

Asklepios kann unter folgenden Voraussetzungen Teilnahmeberechtigte ohne Ankündigung von der Teilnahme an dem Gewinnspiel auszuschließen:

  • Bei Kommentaren, die gegen die Instagram-Richtlinien, deutsches Recht und/oder das Copyright verstoßen, werden ohne Ankündigung gelöscht; der Teilnehmer wird von der Verlosung ausgeschlossen.
  • bei Manipulationsversuchen in Bezug auf das Gewinnspiel, insbesondere dessen Teilnahmevorgang
  • bei Mehrfachanmeldungen 

6. Anpassung, Änderung und Abbruch
Asklepios behält sich das Recht vor, dieses Gewinnspiel ganz oder in Teilen anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls dies aufgrund einzelner Umstände erforderlich sein sollte. Dies gilt insbesondere für den Fall, dass die Verlosung nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und / oder der Hardware und / oder aus anderen technischen und / oder rechtlichen Gründen. Dies gilt auch bei Manipulation oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und / oder die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels beeinflussen.
 
7. Datenschutzhinweis nach Art. 13 DSGVO

  1. Die Asklepios Klinik Barmbek, Rübenkamp 220, 22307 Hamburg als Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO verpflichtet sich, die Privatsphäre der Teilnehmer zu schützen, und versichert, Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit geltenden deutschen und europäischen Datenschutzvorschriften, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz zu verarbeiten
  2. Um Ihnen die Teilnahme am Gewinnspiel zu ermöglichen, erhebt Asklepios personenbezogene Daten (Name des persönlichen Instagram-Accounts sowie im Falle eines Gewinns Name, Vorname, Postadresse). Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet, um die Gewinne an die Gewinner zu übersenden.
  3. Gemäß Art. 6 Abs. 1 a), b und f) DSGVO ist Asklepios zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten berechtigt. Soweit eine Einwilligung vorliegt, haben Sie das Recht, diese jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
  4. Ihre Daten werden während der Zeit gespeichert, in der sie benötigt werden, um die genannten Zwecke zu erfüllen. Ihre Daten werden vorbehaltlich gesetzlicher Aufbewahrungsvorschriften gelöscht, wenn sie für die Zweckerreichung nicht mehr erforderlich sind.
  5. Empfänger Ihrer Daten sind Versanddienstleister im Fall der Gewinnzusendung (Name, Vorname, angegebene Lieferadresse).
  6. Eine Übermittlung Ihrer Daten in Drittländer findet nicht statt.
  7. Sie haben gegenüber der Asklepios Klinik Barmbek ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Löschung oder Datenübertragung (Art. 15 bis 20 DSGVO) zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen Verarbeitungen zu, die auf berechtigtes Interesse des Verantwortlichen oder eines Dritten (Art.6 Abs.1 lit f DSGVO) gestützt werden.
  8. Ihnen steht jederzeit ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz gemäß Art. 77 DSGVO zu. Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Ludwig-Erhard-Str 22, 7. OG, 20459 Hamburg
  9. Die Datenschutzbeauftragte von Asklepios erreichen Sie unter:

Name, Vorname: Stüve, Elke

Anschrift: Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA, Lindenstraße 12, 64665 Alsbach-Hähnlein

E-Mail:  datenschutzanfragen@asklepios.com

8. Schlussbestimmungen / Salvatorische Klausel

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Europäischen Kaufrechts (UN-Kaufrecht). Sollten einzelne Bestimmungen in diesen Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen hiervon unberührt. An die Stelle der unwirksamen Regelung tritt die gesetzliche.

 

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform beinhaltet keine Wertung.

Seite teilen: