Urologie

High-tech gepaart mit Menschlichkeit

In der nach modernsten Gesichtspunkten ausgestatteten Abteilung für Urologie wird die gesamte Bandbreite des urologischen Behandlungsspektrums abgedeckt. Der Schwerpunkt der Abteilung liegt auf der minimal-invasiven Chirurgie mit dem da Vinci Roboter-System und der 3D-Laparoskopie, womit ein breites Spektrum an onkologischen und rekonstruktiven Operationen angeboten werden kann.

Weitere Schwerpunkte liegen darüber hinaus auf der optimierten Prostatakrebsdiagnostik mittels MRT/Ultraschallfusionsbiopsie und der fokalen Therapie. Bei Blasenkrebs wird abhängig von Tumorstadium und individueller Eignung geprüft, ob eine endoskopische, minimal-invasive oder offen-chirurgische Behandlung die beste Option für den Patienten darstellt. Hierbei kommen verschiedene Verfahren der Harnableitung zur Anwendung.
Prof. Dr. Roman Ganzer ist seit Juli 2017 Chefarzt der Urologischen Abteilung der Asklepios Klinik Bad Tölz.

Er ist ausgewiesener Spezialist auf dem Gebiet der Roboter-assistierten (da Vinci) Chirurgie, der Laparoskopie und der fokalen Therapie des Prostatakarzinoms. Mit seinem Team legt er größten Wert darauf, High-Tech mit Freundlichkeit und Patientenkomfort zu verbinden.

Unser Leistungsangebot

Erfahren Sie mehr über unser Leistungsangebot:

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 15.30 Uhr
Di
8.00 - 15.30 Uhr
Mi
8.00 - 15.30 Uhr
Do
8.00 - 15.30 Uhr
Fr
8.00 - 15.30 Uhr

Seite teilen: