Pflege im Aufwind!

Jetzt bewerben, in Bad Tölz landen und attraktive Startprämie sichern.*

Jetzt anfangen als examinierter Gesundheits-und Krankenpfleger an den Asklepios Kliniken Bad Tölz zu arbeiten und attraktive Startprämie von bis zu einmalig EUR 5.000,00* sichern.

Oder ruf an: 01525 1936993

Mehr Informationen
Bild: Pflegerin mit Gleitschirm
  • *Voraussetzungen für den Erhalt der Startprämie:
  • *Die Höhe der Startprämie ist abhängig vom Beschäftigungsverhältnis(Vollzeit/Teilzeit). Endet das Arbeitsverhältnis/Anstellungsverhältnis vor dem Ablauf von 24 Monaten, ist die Startprämie (abhängig von der Dauer des Arbeitsverhältnisses) voll oder anteilig zurückzuerstatten.

Der Arbeitnehmer erhält bei Beschäftigungsaufnahme in der Stadtklinik mit der ersten Vergütungszahlung eine sog. ‚Starthilfe‘ in Höhe von einmalig Euro 5.000,-- brutto (bei Teilzeitkräften dementsprechend anteilig). Falls das Arbeitsverhältnis in oder zum Ablauf der Probezeit endet, ist der Arbeitnehmer zur Rückzahlung dieses Betrages verpflichtet.

Rückzahlungsmodalitäten:

  • Bis 6 Monate (Probezeit) 100 Prozent Rückzahlungsverpflichtung.
  • 7-12 Monate: 50 Prozent
  • 13-24 Monate: 25 Prozent
  • >24 Monate: 0 Prozent

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden: Datenschutzerklärung

Lob & Kritik

Wo Menschen zusammenwirken, kommt es zu Konflikten. Damit Anregungen oder Beschwerden von Ihnen oder Ihren Angehörigen nicht verloren gehen, haben wir in unserem Klinikum eine Beschwerdestelle eingerichtet.

Wir kümmern uns um Ihr Anliegen

Partnerschaft und gegenseitiges Vertrauen zwischen Krankenhauspersonal und Patient sind eine wichtige Basis für den Erfolg Ihrer Behandlung. Unser vorrangiges Ziel ist, dass Sie sich bei uns fachlich und menschlich verstanden und betreut fühlen.

Daher liegt es uns am Herzen, die Kritikpunkte unserer Patienten und deren Angehörigen zu erfahren. Hierdurch können wir unsere Leistungen überprüfen und im Rahmen unserer Möglichkeiten verbessern.

Es ist uns sehr wichtig, dass Sie neben einer an den neusten wissenschaftlichen Kenntnissen orientierten medizinischen Versorgung auch eine an Ihren Wünschen und Ansprüchen ausgerichtete Pflege und Betreuung erfahren, damit Sie sich bei uns wohlfühlen.

Falls es während Ihres stationären Aufenthaltes dennoch Punkte gibt, mit denen Sie nicht zufrieden sind, sprechen Sie bitte unsere Koordinatorin für Qualitäsmanagement an, damit wir gemeinsam eine Lösung für Ihr Anliegen finden können.

Ihre Meinung ist uns wichtig

Zudem haben Sie im Rahmen Ihres Aufenthals bei uns die Möglichkeit einen kurzen Feedbackbogen auszufüllen und Ihre gemachten Erfahrungen bei uns im Haus anhand verschiedener Kriterien zu bewerten. Die Fragebögen liegen für Sie am Empfang und auf den Stationen bereit. Wir bitten Sie sich kurz Zeit zu nehmen und diesen gewissenhaft auszufüllen. So helfen Sie uns dabei, unserer Qualität kontinuierlich zu verbessern.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstütung.

Seite teilen: