Unser Pflegeverständnis

pflege-station-erdmann

Persönlich – Kompetent – Engagiert

pflege-gruppe-zna

Unser Anspruch ist ein Behandlungsergebnis von höchster Qualität. Die Pflege ist neben unserem medizinischen Leistungsangebot zentraler Bestandteil im Genesungsprozess unserer Patienten.


Wir sind rund um die Uhr für unsere Patienten da und sehen unsere Verantwortung in einer ganzheitlichen pflegerischen Versorgung auf hohem Niveau.

Dabei betreuen wir unsere Patienten jederzeit individuell. In unserer pflegerischen Arbeit stehen Sie als Patient mit Ihrer individuellen Persönlichkeit und Krankheitsgeschichte im Mittelpunkt. Die Zuwendung zu Ihnen als Patient ist uns wichtig.

 

Eine für Sie verantwortliche Pflegekraft versorgt Sie mit allen notwendigen Informationen über den Stations- und Tagesablauf und hilft Ihnen, sich aktiv an der Gestaltung des Pflegeprozesses zu beteiligen. Sie dient Ihnen als erster Ansprechpartner und ist für Sie verantwortlich – dennoch kümmert sich natürlich das ganze Team einer Station um Sie.

Menschlich pflegen

pflege-asklepios

Unser Pflegeverständnis ruht auf vier Säulen, die den Umgang von Mitarbeitern und Patienten prägen:

 

 

  • Hohe Qualität der pflegerischen Leistung
  • Zufriedene Patienten
  • Zufriedene Mitarbeiter
  • Übereinstimmung der betrieblichen Bedingungen mit den individuellen Bedürfnissen der Patienten


Dabei sehen wir jeden Patienten als eigenständige Persönlichkeit, deren Entscheidungsfähigkeit, Eigenverantwortung und Selbstständigkeit wir im Rahmen ihrer Möglichkeiten fördern und unterstützen. Unsere Patienten werden, soweit wie möglich, als gleichberechtigte Partner aktiv in den Behandlungsprozess eingebunden. Auf Wunsch beziehen wir auch die Angehörigen in die Betreuung mit ein. 


Unser Ziel ist es, unsere Patienten zu beraten, sie anzuleiten und bei Pflegehandlungen zu unterstützen. In enger Zusammenarbeit mit unserem internen Casemanagement sorgen wir für eine sichere Überleitung unserer Patienten in die häusliche ambulante oder stationäre Weiterversorgung.

Die Einheit aus Pflege und Mobilisation der Patienten

Tanja Schmidt arbeitet im Bereich Neurologische Rehabilitation als Stationsleiterin bei den Asklepios Kliniken Bad Tölz. Die Einheit aus Pflege und Mobilisation der Patienten sowie Vertrauen und Transparenz innerhalb des Teams gewährleisten für sie das gemeinsame Erfolgserlebnis.
 

Seite teilen: