Zentrale Notaufnahme

Im Ernstfall für Sie da

In unserer Zentralen Notaufnahme (ZNA) sind Ärzte aller Fachrichtungen rund um die Uhr für Sie im Einsatz. Die Reihenfolge der Behandlung unserer Patienten richtet sich nach dem Schweregrad der Erkrankung. Dies kann für einzelne Patienten Wartezeiten bedeuten - gleichzeitig können Sie sich aber darauf verlassen, dass unsere Hilfe immer zuerst bei denjenigen ankommt, die sie am dringendsten benötigen.

Erreichbarkeit

Wir sind 24 Stunden für Sie im Einsatz. Die ZNA liegt direkt neben dem Haupteingang der Klinik und ist somit optimal für Rettungsdienste und privat beförderte Patienten zu erreichen. Innerhalb der Klinik sichern kurze Wege zu Operationssälen und Intensivstation schnelle Reaktionszeiten und reibungslose Abläufe.

Interdisziplinäre Besetzung

Durch unsere interdisziplinäre Besetzung und die enge Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen der Klinik erreichen wir eine ausgezeichnete ärztliche und pflegerische Versorgung auch von komplexen medizinischen Notfällen.

Manchester Triage

Wir nutzen das weltweit anerkannte Einstufungssystem „Manchester Triage“. Die Reihenfolge der Behandlung unserer Patienten richtet sich also nach dem Schweregrad der Erkrankung. Dies kann für einzelne Patienten Wartezeiten bedeuten - gleichzeitig können Sie sich aber darauf verlassen, dass unsere Hilfe immer zuerst bei denjenigen ankommt, die sie am dringendsten benötigen.

Notaufnahme oder KV-Bereitschaftspraxis?

Die KV-Bereitschaftspraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB) an der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz ist die zentrale Anlaufstelle für Patienten, die nicht lebensbedrohlich erkrankt sind, nicht in der Notaufnahme behandelt werden müssen, aber dennoch außerhalb der üblichen Sprechstundenzeiten der Haus-und Fachärzte eine ambulante medizinische Versorgung benötigen.

Die Praxis an Samstagen, Sonn- und Feiertagen jeweils von 9.00 bis 21.00 Uhr sowie Mittwoch und Freitag jeweils zwischen 16.00 und 21.00 Uhr im Erdgeschoss der Stadtklinik geöffnet.

Erfahren Sie mehr zu den Behandlungsabläufen der Zentralen Notaufnahme

Seite teilen: