Pflege im Aufwind!

Jetzt bewerben, in Bad Tölz landen und attraktive Startprämie sichern.*

Jetzt anfangen als examinierter Gesundheits-und Krankenpfleger an den Asklepios Kliniken Bad Tölz zu arbeiten und attraktive Startprämie von bis zu einmalig EUR 5.000,00* sichern.

Oder ruf an: 01525 1936993

Mehr Informationen
Bild: Pflegerin mit Gleitschirm
  • *Voraussetzungen für den Erhalt der Startprämie:
  • *Die Höhe der Startprämie ist abhängig vom Beschäftigungsverhältnis(Vollzeit/Teilzeit). Endet das Arbeitsverhältnis/Anstellungsverhältnis vor dem Ablauf von 24 Monaten, ist die Startprämie (abhängig von der Dauer des Arbeitsverhältnisses) voll oder anteilig zurückzuerstatten.

Der Arbeitnehmer erhält bei Beschäftigungsaufnahme in der Stadtklinik mit der ersten Vergütungszahlung eine sog. ‚Starthilfe‘ in Höhe von einmalig Euro 5.000,-- brutto (bei Teilzeitkräften dementsprechend anteilig). Falls das Arbeitsverhältnis in oder zum Ablauf der Probezeit endet, ist der Arbeitnehmer zur Rückzahlung dieses Betrages verpflichtet.

Rückzahlungsmodalitäten:

  • Bis 6 Monate (Probezeit) 100 Prozent Rückzahlungsverpflichtung.
  • 7-12 Monate: 50 Prozent
  • 13-24 Monate: 25 Prozent
  • >24 Monate: 0 Prozent

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden: Datenschutzerklärung

Unsere Pflegeexperten

Persönlich – Kompetent – Engagiert

pflege-station-und-funktion

Unser Anspruch ist ein Behandlungsergebnis von höchster Qualität. Die Pflege ist neben unserem medizinischen Leistungsangebot zentraler Bestandteil im Genesungsprozess unserer Patienten.

Wir sind rund um die Uhr für unsere Patienten da und sehen unsere Verantwortung in einer ganzheitlichen pflegerischen Versorgung auf hohem Niveau.

Dabei betreuen wir unsere Patienten jederzeit individuell. In unserer pflegerischen Arbeit stehen Sie als Patient mit Ihrer individuellen Persönlichkeit und Krankheitsgeschichte im Mittelpunkt. Die Zuwendung zu Ihnen als Patient ist uns wichtig.

Eine für Sie verantwortliche Pflegekraft versorgt Sie mit allen notwendigen Informationen über den Stations- und Tagesablauf und hilft Ihnen, sich aktiv an der Gestaltung des Pflegeprozesses zu beteiligen. Sie dient Ihnen als erster Ansprechpartner und ist für Sie verantwortlich – dennoch kümmert sich natürlich das ganze Team einer Station um Sie.

Pflege bei Asklepios

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!

Daher ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden. Klicken Sie auf „Video jetzt ansehen“, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben. Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Der Pflegeberuf bringt viele Herausforderungen mit sich, die von unseren Pflegekräften außergewöhnliches Engagement und eine hohe Belastbarkeit fordern.

Warum dieser Beruf aber auch eine echte Erfüllung sein kann, er durch Vielseitigkeit und Chancen überzeugt, das Team und der Zusammenhalt bei uns im Fokus stehen, das zeigt unser Film „I Love Pflege“.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!

Daher ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden. Klicken Sie auf „Video jetzt ansehen“, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben. Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Tanja Schmidt arbeitet im Bereich Neurologische Rehabilitation als Stationsleiterin bei den Asklepios Kliniken Bad Tölz. Die Einheit aus Pflege und Mobilisation der Patienten sowie Vertrauen und Transparenz innerhalb des Teams gewährleisten für sie das gemeinsame Erfolgserlebnis.
 

Seite teilen: