KV-Bereitschaftspraxis an der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz

Die KV-Bereitschaftspraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB) an der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz ist die zentrale Anlaufstelle für Patienten, die nicht lebensbedrohlich erkrankt sind, nicht in der Notaufnahme behandelt werden müssen, aber dennoch außerhalb der üblichen Sprechstundenzeiten der Haus-und Fachärzte eine ambulante medizinische Versorgung benötigen.

Öffnungszeiten der Praxis

Die Praxis an Samstagen, Sonn- und Feiertagen jeweils von 9.00 bis 21.00 Uhr sowie Mittwoch und Freitag jeweils zwischen 16.00 und 21.00 Uhr im Erdgeschoss der Stadtklinik geöffnet.

Aufgabe der Praxis

Die Praxis ist die zentrale Anlaufstelle für Patienten, die nicht lebensbedrohlich erkrankt sind, nicht in der Notaufnahme behandelt werden müssen, aber dennoch außerhalb der üblichen Sprechstundenzeiten der Haus-und Fachärzte eine ambulante medizinische Versorgung benötigen.

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst der KVB stellt die ärztliche Versorgung auch außerhalb der regulären Sprechzeiten der Haus-und Fachärzte sicher. In der Bereitschaftspraxis am Standort der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz werden sowohl gesetzlich als auch privat versicherte Patienten mit ambulant zu behandelnden Erkrankungen von niedergelassenen Ärzten und Hausärzten versorgt. Die Bereitschaftspraxis kann ohne Voranmeldung aufgesucht werden.

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst ist kostenlos und vorwahlfrei rund um die Uhr unter der bundesweit einheitlichen Telefonnummer 116117 erreichbar.

Das Fachpersonal des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes zudem die Anrufe entgegen und lotst den Anrufer je nach Krankheitsfall entweder in die nächstgelegene Bereitschaftspraxis, vermittelt für Patienten die die Praxis aus eigener Kraft nicht aufsuchen können einen Hausbesuch, oder leitet den Patienten im lebensbedrohlichen Notfall direkt über die Integrierten Leitstellen an den Notarzt im Rettungsdienst weiter.

Die Bereitschaftspraxis kommt sowohl Patienten als auch den Ärzten und der Klinik zu Gute. Die Patienten müssen im Ernstfall nicht recherchieren, welcher Arzt Dienst hat und wo sich dessen Praxis befindet. Die Notaufnahme der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz wird von Fällen entlastet, die ambulant behandelt werden können.

KVB Broschüre Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Seite teilen: