Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchseinschränkungen: Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.
     
  • Abstand wahren und Mund-Nase-Bedeckung: Bitte achten Sie beim Betreten unserer Klinik darauf, den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten und eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen (Erklärfilm zur richtigen Handhabung auf der Website des IFN)

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Interdisziplinäres Kinder-Kopfzentrum

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin arbeitet eng mit den chirurgischen Abteilungen des Kopfzentrums zusammen.

Dazu gehören die

  • Neurochirurgie
  • Mund-Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • HNO-Klinik
  • Augenklinik
  • Neuroradiologie
  • Neuropathologie

Alle Kinder, die von diesen Abteilungen operiert werden, sind in der Kinderklinik untergebracht und werden von Kinderärzten und Kinderkrankenschwestern betreut.

Unser Leistungsspektrum

Zu den häufigen Diagnosen, die zu operativen Eingriffen dieser Disziplinen führen, gehören...

Neurochirurgie

  • Spina bifida
  • Hydrocephalus
  • Tethered cord
  • Hirntumoren
  • Schädelnahtsynostosen
  • Schädel- und Gehirnverletzungen

Augenklinik

  • Strabismus
  • Netzhautdefekte
  • Glaukom
  • Tränengangsstenosen

HNO-Heilkunde

  • Tonsillektomie
  • Laser-Tonsillotomie
  • Adenotomie
  • Paukendrainage
  • Trommelfelldefekte
  • Sinusitis
  • Halscysten

Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

  • Lippen-Kiefer-Gaumenspalten
  • Fehlbildungen im Gesichtsbereich
  • Entzündungen von Zähnen und Kiefer
  • Hämangiome im Gesichtsbereich

Seite teilen: