Unsere Palliativmedizin für Sie

Als ausgewiesene Experten aus unterschiedlichen Fachgebieten betreuen unsere erfahrenen Palliativmediziner und -pflegekräfte Sie mit einer vor allem auf Beschwerdelinderung und Lebensqualität ausgerichteten Behandlung, wenn wir Ihre Krebserkrankung nicht heilen können.

Das Asklepios Tumorzentrum Hamburg bindet Spezialisten bei Bedarf so früh wie möglich in Ihre Therapie ein, sodass wir Ihnen optimal helfen können, mit typischen Symptomen wie Erschöpfung, chronischer Übelkeit und körperlicher Schwäche umzugehen. Darüber hinaus unterstützen wir Sie mit einer gewissenhaften und leitliniengerechten Schmerztherapie, die wir genau an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen. Im besten Fall gelingt es uns in enger Abstimmung mit Ihnen, aus der akuten Krebsdiagnose eine chronische, aber nicht unbedingt lebensverkürzende Krankheit zu machen. Palliativmedizin bedeutet also durchaus nicht automatisch „Sterbemedizin“ oder „Hospiz“.

Seite teilen: