Ein Leben mit dem Krebs

Die Diagnose Krebs verändert das ganze Leben. Denn auch nach Ihrer erfolgreichen Tumorbehandlung mithilfe einer Chemotherapie, Bestrahlung und/oder Operation ist es wichtig, dass Sie bei regelmäßigen Nachsorgeuntersuchungen kontrollieren lassen, ob sich möglichweise ein neuer Tumor gebildet hat.

Krebspatientin mit Kind
© Fotolia_131807088_(c)Photographee.eu

Gerne stehen unsere Krebsexperten für die für Ihre individuelle Erkrankung erforderlichen Untersuchungen zur Verfügung. Um Ihre umfassende Nachsorge sicherzustellen, tauschen unsere Spezialisten sich mit Ihrem Hausarzt aus. So kümmern Sie sich um die regelmäßige Kontrolle bestimmter Frühzeichen einer bösartigen Erkrankung, etwa durch Tumormarker (Eiweiße im Blut, die auf eine Krebserkrankung hinweisen können).

Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen auf Wunsch selbstverständlich den Kontakt zu Selbsthilfegruppen oder erfahrenen Psychiatern, die Sie seelisch entlasten können. Unser gemeinsames Ziel ist es, dass Sie nach Ihrer schweren Erkrankung wieder zurück in Ihren vertrauten, selbstbestimmten Alltag finden.

Seite teilen: