Neurologische Ambulanz

In die neurologische Ermächtigungsambulanz des Asklepios Fachklinikum Stadtroda können Patienten auf Zuweisung durch einen niedergelassenen Arzt überwiesen werden. Es werden hier neurologische Erkrankungen diagnostiziert und behandelt. Neben der allgemeinen neurologischen Sprechstunde gibt es Spezialsprechstunden für Patienten mit Multipler Sklerose, Parkinsonerkrankungen, Epilepsie und dystonen Störungen.

Über die Ambulanz können elektrophysiologische Untersuchungen (z.B. EEG, EMG, evozierte Potenziale, doppler- und duplexsonografische Untersuchungen) durchgeführt und in einer speziellen Botox-Sprechstunde neurologische Erkrankungsbilder (z.B. Schiefhals) mit Botulinum Toxin behandelt werden.

Zudem können Patienten vorgestellt werden, um eine zweite Meinung einzuholen bzw. um die Indikation für stationäre Aufenthalte überprüfen zu lassen. Patienten können sich nach einem Aufenthalt z.B. hinsichtlich der Therapieüberprüfung vorstellen.

Sprechstunde

Informieren Sie sich über unsere Sprechstunde und vereinbaren Sie einen Termin.

Seite teilen: