Institutsambulanzen der Psychiatrie

Das Betreuungsangebot unserer Psychiatrischen Institutsambulanzen Erwachsene an den Standorten Stadtroda, Pößneck und Greiz richtet sich besonders an Patienten, die dringend einer ambulanten Behandlung bedürfen und aufgrund des Schweregrads der Erkrankung in einem multiprofessionellen Team optimal ambulant versorgt werden. Die Teams bestehen aus Ärzten, Psychologen, psychiatrisch erfahrenen Pflegekräften, Sozialarbeitern und Ergotherapeuten.

Die Psychiatrische Institutsambulanz besteht seit dem 1. Januar 1991 und verbindet umfangreiche ambulante Behandlungsmöglichkeiten. In der Betreuung unserer Patienten verstehen wir uns als Bindeglied zwischen häuslichem Umfeld einerseits und ambulanter und stationärer Vor- und Nachsorge andererseits.

Wir bieten ein multiprofessionelles Behandlungsangebot, mit dem stationäre psychiatrische Behandlungen vermieden oder zumindest verkürzt werden sollen. Die Behandlung steht insbesondere psychisch erkrankten Menschen offen, die dringend und sofort einer ambulanten Behandlung bedürfen und die nach Art, Schwere oder Dauer ihrer Erkrankung nicht oder nicht hinreichend bei niedergelassenen Psychiatern und Psychotherapeuten behandelt werden können.

Unser Behandlungsangebot

Unser Behandlungsangebot ist angepasst an Ihre individuellen Erfordernisse und orientiert sich an dem aktuellen fachlichen Standard.

  • Psychiatrische Grundversorgung einschließlich fachärztlicher und testpsychologischer Diagnostik, Krisenintervention und Notfallversorgung, auch aufsuchend
  • Medikamentöse Behandlung
  • Psychotherapie im Rahmen eines Gesamtbehandlungsplanes
  • Gruppentherapien für Patienten mit Depressionen, Persönlichkeitsstörungen, Psychoedukation für Patienten mit schizophrenen Psychosen, Stressbewältigung
  • Ergotherapie und kognitives Training
  • Soziales Kompetenztraining
  • Mototherapie
  • Aktivitätengruppe
  • Aufklärung und Information des Patienten und seiner Angehörigen
  • Sozialpädagogische Beratung und Unterstützung
  • Kontaktherstellung zu gemeindenahen sozialpsychiatrischen Einrichtungen

Spezialsprechstunden

  • Gerontopsychiatrische Sprechstunde für Patienten ab dem 65. Lebensjahr
  • Gedächtnissprechstunde
  • Sprechstunde für russische Patienten in deren Muttersprache
  • Sprechstunde für Patienten mit ADHS in Verbindung mit psychischen Begleiterkrankungen

Multiprofessionelles Team

  • Fachärzte für Psychiatrie/Psychotherapie und Neurologie
  • Psychologen (Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie)
  • Sozialarbeiter
  • Fachkrankenschwestern
  • Ergotherapeuten
  • Mototherapeuten

Sprechstunden

Mehr über unsere Sprechstunden erfahren und einen Termin vereinbaren

Die Ambulanzen

Stadtroda

pia stadtroda

Kontakt

Psychiatrische Institutsambulanz Stadtroda

Bahnhofstr. 1a

07646 Stadtroda

Auskunft: (03 64 28) 56 13 19

Sprechzeiten

Montag
8.00 - 18.00 Uhr

Dienstag
8.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch
8.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
8.00 - 18.00 Uhr

Freitag
8.00 - 12.00 Uhr

Anfahrt

Pößneck

tk-pia-poessneck

Kontakt

Psychiatrische Institutsambulanz Pößneck

Kurzackerstr. 12

07381 Pößneck

Auskunft: (0 36 47) 50 47 20

Sprechzeiten

Montag
8.00 - 18.00 Uhr

Dienstag
8.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch
8.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
8.00 - 18.00 Uhr

Freitag
8.00 - 12.00 Uhr

Anfahrt

Greiz

tk-greiz

Kontakt

Psychiatrische Institutsambulanz Greiz

Wichmannstr. 12

07973 Greiz

Auskunft: (0 36 61) 45 62 91 10

Sprechzeiten

Montag
8.00 - 18.00 Uhr

Dienstag
8.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch
8.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
8.00 - 18.00 Uhr

Freitag
8.00 - 12.00 Uhr

Anfahrt

Seite teilen: