Neurologische Erkrankungen

Die ger­ia­tri­sche Fach­ab­tei­lung verfügt durch ihre eigene neurologische Ex­per­ti­se und das mul­ti­pro­fes­sio­nel­les The­ra­peu­ten­team genau über die Möglichkeiten, die der ältere, er­krank­te Patient bei neurologischen Herz/Kreislauferkrankungen be­nö­tigt.

In enger Zusammenarbeit mit der Abteilung für Neurologie und Neuroradiologie verfügt die Klinik über ein umfangreiches diagnostisches Spektrum um die not­wen­di­gen me­di­zi­ni­schen dia­gnos­ti­schen Un­ter­su­chun­gen und er­for­der­li­chen me­di­zi­ni­schen The­ra­pi­en sinnvoll einzusetzen und  gleich­zei­tig auch die ent­stan­de­nen funk­tio­nel­len De­fi­zi­te the­ra­peu­tisch und pfle­ge­risch zu be­han­deln.

Seite teilen: