Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchseinschränkungen: Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.
     
  • Abstand wahren und Mund-Nase-Bedeckung: Bitte achten Sie beim Betreten unserer Klinik darauf, den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten und eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen (Erklärfilm zur richtigen Handhabung auf der Website des IFN)

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Zentrum für Pränatale Medizin

Diasgnostik vor der Geburt

Logo amedes Pränatalmedizin

In Kooperation mit Priv. Doz. Dr. med. Martin Krapp, DEGUM III verfügt die Asklepios Klinik Nord - Heidberg über alle Möglichkeiten der Pränatalen Medizin. In den Praxisräumen im Haus 1 können Risiko- und Hochrisikoschwangere wohnortnah betreut werden.

Mögliche Gründe für eine pränatalmedizinische Untersuchung können sein:

  • Familiäre Vorgeschichte (Vorerkrankungen, Fehlbildungen, Störungen des Erbgutes, u.a.)

  • V.a. fetale Auffälligkeiten

  • Mehrlingsschwangerschaften

  • Intrauterine Wachstumsrestriktion

  • Mütterliche Erkrankungen (Gestationsdiabetes, Diabetes mellitus, Blutgerinnungsstörungen, u.a.)

Modernste Diagnostik

Für die pränatale Diagnostik steht ein hochmodernes Ultraschallgerät der neuesten Generation zur Verfügung. Neben konventionellen sonographischen Untersuchungen, wie:

  • Ersttrimester-Screening
  • Frühe Fehlbildungsdiagnostik inkl. früher fetaler Echokardiographie
  • Fehlbildungsdiagnostik
  • Fetale Echokardiographie
  • Farbdopplersonographie

wird auch die 3D/ 4D Sonographie angeboten.

Dazu führen wir alle invasiven diagnostischen Untersuchungen in Heidberg durch. Dazu gehören die

  • Chorionzottenbiopsie
  • Fruchtwasseruntersuchung
  • Fetalblutanalyse

Neben dem Ambulanzbetrieb werden von Herrn Priv. Doz. Dr. med. Martin Krapp auch ein Konsiliardienst für stationäre Patientinnen angeboten.
Ferner werden therapeutische Maßnahmen, wie:

  • Fetalbluttransfusionenen
  • fetale medikamentöse Therapien durchgeführt.

Insgesamt besteht somit in der Asklepios Klinik Nord - Heidberg eine fachübergreifende Versorgung von Risiko- und Hochrisikoschwangeren.

Sprechstunden

Sprechstunde in der Asklepios Klinik Nord Heidberg:

  • Mo 8.00 - 16.00 Uhr
  • Mi 9.00 - 17.00 Uhr

Sprechstunde in der Mönckebergstr.:

  • Mo 8.00 - 18.00 Uhr
  • Di 8.00 - 17.00 Uhr
  • Mi 8.00 - 14.00 Uhr
  • Do 8.00 - 16.00 Uhr
  • Fr 8.00 - 14.00 Uhr

Weitere Informationen können sie über folgenden Link abrufen: http://www.amedes-barkhof.de

 

 

Seite teilen: