OP-Pflege

Einsatzplanung/ Einsatzbereiche

Urologie OP Pflege Assistenz
© Bertram Solcher

Der Einsatz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verteilt sich auf den Zentral-OP mit 12 Sälen, in diesen sind ein Endo Alpha-, ein Hybrid-Operationssaal  und ein DaVinci-OP enthalten.

Mitbestimmung: Individuelle Wünsche werden berücksichtigt

Der monatliche Dienstplan wird ebenso wie der Urlaubsplan nach Möglichkeit mit den Wünschen der Mitarbeiter durch das Leitungungsteam abgestimmt. Ruf- und Bereitschaftsdienste werden gleichmäßig auf alle Mitarbeiter verteilt und individuelle Wünsche berücksichtigt.

Einarbeitung

Persönliche Mentoren während der Einarbeitung

Die Einarbeitung erfolgt anhand unseres Einarbeitungskonzeptes, welches auf die individuellen Vorkenntnisse der Mitarbeiter eingeht. Das gesamte Team übernimmt in der Einarbeitung. Verantwortung für neuen Kolleginnen und Kollegen und schafft so ein vertrauensvolles Miteinander in der täglichen Arbeit. Außerdem werden sie von Praxisanleitern und Mentoren angeleitet und begleitet.

OP-Pflege in der Orthopädie, Unfall- u. Wirbelsäulenchirurgie

  • Schwerpunkte unseres Leistungsspektrums bei der Patientenversorgung sind:
  • Versorgung schwerstverletzter Patienten (Polytrauma)
  • Therapie von Wirbelsäulenbrüchen u. –erkrankungen
  • Therapie von Knochenbrüchen, speziell Alterstraumatologie
  • Endoprothetische OP-verfahren von Hüfte, Knie und Schultergelenk
  • arthroskopische Chirurgie an Schulter, Knie und Sprunggelenk

Ausbildung zum Operationstechnischen Assistent (OTA)

In der Ausbildung zum Operationstechnischen Assistent (OTA) kannst Du Dein technisches Know-How und Dein Organisations- und Koordinationstalent ausbauen! Erfahre mehr:

Seite teilen: