Begleitpersonen

Ein Klinikaufenthalt bringt oft eine gewisse Unsicherheit und Veränderung im gewohnten Alltagsablauf mit sich. Schön, wenn Ihnen eine vertraute Person zur Seite steht. Grundsätzlich ist eine Mitaufnahme von Begleitpersonen möglich. Bitte sprechen Sie unsere Patientenaufnahme bereits bei der Terminvereinbarung auf diesen Wunsch an.

Informationen zu Übernachtungs- und Verpflegungspauschale:

Die Übernachtungs- und Verpflegungspauschale beträgt für Begleitpersonen auf unserer Privita-Station 75€ und in der Fachklinik 45 €. In der Regel ist diese Pauschale vom Patienten oder der Begleitperson selbst zu bezahlen.

Bitte Beachten Sie: Bei der Aufnahme kann im Falle der Unterbringung einer Begleitperson von der Klinik ein Vorschuss verlangt werden.

In Ausnahmefällen übernehmen die Krankenkassen den Betrag von 45 €/Nacht wenn die Aufnahme der Begleitperson als medizinisch notwendig im Sinne des Sozialgesetzbuchs V einzustufen ist und vom Arzt bestätigt wird (dies gilt z. B. i. d. R. bei Kindern < 6 Jahren und bei Behinderten, die auf eine Pflegeperson angewiesen sind)

Bei der Aufnahme ist ein Personalausweis der Begleitperson vorzulegen.

Für die Angehörigen unserer Patienten bieten wir eine Übernachtungsmöglichkeit an. Es stehen dafür 6 Einzelzimmer und 2 Doppelzimmer zur Verfügung.

Die Zimmer befinden sich auf dem Klinikgelände, so dass die Klinik zu Fuß erreichbar ist. Buchungen und Reservierungen sind über die Wohnungsverwaltung (Frau Zimmermann) unter der Telefonnummer: (0 89) 8 57 91 - 9709 möglich.

 

Seite teilen: