Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117

 

  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert. ► Wählen Sie den Notruf 112

 

  • Besuchseinschränkungen:
    Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.

 

  • Bei Fragen rund um das neuartige Coronavirus:
    ► Hotline Landesamt f. Gesundheit: 09131 / 6808-5101

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Palliativmedizinische, Psycho-Onkologische Betreuung und klinisches Ethikkonsil

An unserer Klinik gibt es ein palliativmedizinisches Team, welches aus Pflegekräften, Ärzten, Sozialdienstmitarbeitern, Seelsorgerinnen, Psychologen, Atmungs-, Physio- und Ergotherapeuten besteht. Wir betreuen schwerkranke Patienten auch mit komplexen Krankheitsbildern. Die Klinik kooperiert zudem mit allen Palliativeinrichtungen in der Region, auch mit ambulanten Palliativteams. Eine enge Zusammenarbeit besteht auch mit dem ambulanten Hospizdienst Gauting, welcher Patienten in schwersten Lebensphasen unterstützt. In schwierigen Entscheidungsprozessen gibt es ein interdisziplinäres Ethikkonsil, das Ärzten sowie Patienten und deren Angehörige bei der Entscheidungsfindung helfen und unterstützen kann.

Leitung Palliativmedizin: PD Dr. med. Niels Reinmuth

Leitung geriatrische Palliativmedizin: Dr. med. univ. Robert Simmerlein

Leitung Ethikkomittee: PD Dr. med Thomas Duell

Infos zur geriatrischen Palliativmedizin

Hier finden Sie unsere Informationsbroschüre zum Thema geriatrische Palliativmedizin

Seite teilen: