Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

 

  • Anruf statt Wartezimmer / Notaufnahme:
    Bei Verdacht auf Infektion mit dem neuen Coronavirus kommen Sie bitte nicht direkt in die Notaufnahme, sondern rufen vorab Ihren Hausarzt oder den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an:
    ► Telefonnummer: 116 117
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen:
    Zum Schutz unserer Patienten & Mitarbeiter können wir Angehörigen & Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.
    Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, damit wir unsere Patienten weiterhin bestmöglich versorgen können.
     

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren
Bild: Mehrsprachige Grafik zum Besuchsverbot in den Asklepios Kliniken

Palliativmedizinische, Psycho-Onkologische Betreuung und klinisches Ethikkonsil

An unserer Klinik gibt es ein palliativmedizinisches Team, welches aus Pflegekräften, Ärzten, Sozialdienstmitarbeitern, Seelsorgerinnen, Psychologen, Atmungs-, Physio- und Ergotherapeuten besteht. Wir betreuen schwerkranke Patienten auch mit komplexen Krankheitsbildern. Die Klinik kooperiert zudem mit allen Palliativeinrichtungen in der Region, auch mit ambulanten Palliativteams. Eine enge Zusammenarbeit besteht auch mit dem ambulanten Hospizdienst Gauting, welcher Patienten in schwersten Lebensphasen unterstützt. In schwierigen Entscheidungsprozessen gibt es ein interdisziplinäres Ethikkonsil, das Ärzten sowie Patienten und deren Angehörige bei der Entscheidungsfindung helfen und unterstützen kann.

Leitung Palliativmedizin: PD Dr. med. Niels Reinmuth

Leitung Ethikkomittee: PD Dr. med Thomas Duell

Seite teilen: