Traumjob und 6.000€ Traumstarterprämie*

Du bist examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder examinierter Altenpfleger (w/m/d) und träumst von einem Job mit einem tollen Team, idealen Arbeitsbedingungen und vielen Mitarbeiterangeboten?

 

Wir legen sogar noch 6.000 €* drauf!

 

Bewirb dich jetzt!
Bild: Junge Frau freut sich

* Voraussetzungen für den Erhalt der "Starterprämie":

  • Ein von dir und uns unterzeichneter Arbeitsvertrag als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder Altenpfleger (w/m/d)
  • Du warst in den letzten 36 Monaten vor Beginn des Arbeitsverhältnisses nicht innerhalb des Asklepios-Konzerns (einschließlich Tochtergesellschaften) als Arbeitnehmer/Auszubildender beschäftigt.
  • Dein Anspruch auf die erste Hälfte der Starterprämie entsteht am ersten Tag nach sechsmonatigem Bestehen des Arbeitsverhältnisses. Nach 18 Monaten Betriebszugehörigkeit erwirbst Du den Anspruch auf den zweiten Teil der Starterprämie.
  • Dein Anspruch auf "Starterprämie" ist ausgeschlossen, wenn dein Arbeitsverhältnis vor oder am Stichtag endet oder sich im gekündigten Zustand befindet.
  • Die "Starterprämie" in Höhe von EUR 6.000,00 wird dir als Bruttozahlung gewährt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden: Datenschutzerklärung

Laser-Therapie

Wir helfen Ihnen bei

Laser senden hochenergetisches Licht aus, mit dessen Hilfe krankhaftes Gewebe aus den Atemwegen abgetragen werden kann. Neben anderen Methoden zur Gewebeabtragung zeichnen sich Laser vor allem durch ihre besondere Präzision aus.

Wir setzten Laser daher besonders in schwierigen Situationen ein, beispielsweise wenn Veränderungen nahe am Kehlkopf liegen oder wenn krankhaftes Gewebe im Bereich von Atemwegs-Stents abgetragen werden soll. Mit Hilfe von Lasern lassen sich auch tumorverschlossene Atemwege rasch wiedereröffnen.

Neben dem klassischen Laser verfügt unsere Abteilung auch über einen modernen Thulium-Laser, der eine noch präzisere und effektivere Gewebsabtragung ermöglicht.

Seite teilen: