Prof. Dr. med. Bernd Eckert

Chefarzt

Prof. Dr. med. Bernd Eckert

Diagnostische Radiologie, Schwerpunkt Neuroradiologie

Zuständigkeitsbereich

Neuroradiologie

Sprachen

Englisch, Französisch, Spanisch

Kontakt und Auskunft

Abteilungen

Weiterbildungsbefugnisse

  • Radiologie / Neuroradiologie / 36 Monate / LÄK Hamburg / WBO 2005 /

Kurzvita

Höhepunkte der beruflichen Laufbahn

  • Außerplanmäßige Professur UKE 2009
  • Venia legendi für Neuroradiologie 2003

Universitäre Ausbildung

  • 1989-1991 Neurologie Zentralkrhs. Bremen-Ost
  • 1991-2004 Radiologie und Neuroradiologie
  • seit 2004: Neuroradiologie AK Altona
  • Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Mitgliedschaften in medizinischen Fachgesellschaften

  • seit 2002 Deutsche Gesellschaft für Neuroradiologie
  • seit 2004 Berufsverband der dt. Neuroradiologen (BDNR)

Weitere Qualifikation

  • Präsident vom Berufsverband der deutschen Neuroradiologen

Forschung & Lehre

Forschungsschwerpunkte

  • Akuter Schlaganfall
  • Aneurysma-Coiling
  • Bildgebung akuter Schlaganfall
  • Flow-Diverter
  • Stenting hirnversorgender Arterien

Wissenschaftliche Interessen

  • Behandlung von zerebralen, vaskulären Malformationen
  • Bildgebung zerebrovaskulärer Erkrankungen
  • Coiling intrakranielle Aneurysmen
  • Endovaskuläre Schlaganfallbehandlung
  • Interventionelle Neuroradiologie
  • Materialtestung für neurovaskuläre Therapie
  • Schlaganfallsprävention (Angioplastie/ Stenting)

Aktuelle Lehrtätigkeit

  • Asklepios Medical School, Campus St.Georg
  • seit 2002 Deutsche Gesellschaft für Neuroradiologie

Seite teilen: