MS-Zentrum für Ostthüringen

Unsere Klinik für Neurologie ist nach den Richtlinien der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) anerkanntes MS-Zentrum für Ostthüringen. Im April 2015 wurde das Zertifikat verliehen. Patienten mit Multipler Sklerose werden bei uns nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen behandelt und von spezialisierten MS-Schwestern individuell beraten.

Unser Behandlungsangebot

Zu unserem Angebot gehören ambulante Betreuung (Aufklärungsgespräche, Beratung des Patienten und seiner Familie, Therapieeinstellungen und Überprüfungen), stationäre Betreuung (Gesprächsangebot bei Erstdiagnose, Therapieeinstellung, Betreuung im akuten Schub) sowie Hausbesuche bei Pflegeproblemen.

Unsere Klinik arbeitet mit niedergelassenen Ärzten, Pflegeeinrichtungen, Physio- und Ergotherapeuten, Sozialarbeitern, Psychologen, Selbsthilfegruppen und der DMSG zusammen.

Seite teilen: