Breast Care Nurses – unsere Pflegeexpertinnen für Brustleiden

Unsere speziell qualifizierten Pflegeexpertinnen für Brusterkrankungen, die Breast Care Nurses, sind bei all Ihren praktischen Fragen und persönlichen Sorgen rund um Ihre Brustkrebserkrankung gern für Sie da. Sie sind Ihre Lotsinnen durch Klinik und Krankheit und begleiten Sie vom Erstgespräch an.

Es ist uns wichtig, Sie als unsere Brustkrebspatientin in dieser für Sie möglicherweise schwierigen Situation zu entlasten und zu unterstützen. Deshalb sind unsere Breast Care Nurses (Pflegeexpertinnen für Brusterkrankungen) auf Wunsch bei den für Sie erforderlichen Untersuchungen dabei. Darüber hinaus informieren sie Sie über alle wichtigen Schritte, beantworten Ihre Fragen und leisten Ihnen bei Bedarf praktische Hilfe im Behandlungsprozess.

Weiterführende Informationen

Menschlich zugewandte Unterstützung für Sie

Unsere Breast Care Nurses setzen an der Schnittstelle zwischen den an Ihrer individuellen Tumorbehandlung beteiligten Fachärzten, Kooperationspartnern, niedergelassenen Spezialisten und dem Team Ihrer Station an, sodass Sie alle Ressourcen (Möglichkeiten und Stärken) Ihres Brustzentrums, ergänzender Einrichtungen und aus Ihrem privaten Umfeld für Ihre optimale Therapie nutzen können. Im Asklepios Tumorzentrum Hamburg stehen Ihnen dabei folgende besonderen Angebote und Einrichtungen zur Verfügung:

  • Psychoonkologie
  • Sozialdienst
  • Physiotherapeuten
  • Sanitätshaus
  • Selbsthilfegruppen
  • Ernährungsberatung
  • humangenetische (Erbfaktoren betreffende) Beratung

Unser Anliegen ist es, Ihnen und Ihren Angehörigen einen „roten Faden“ aufzuzeigen, der Sie durch die schweren Zeiten Ihrer Krebserkrankung lotst. Gern können Sie sich mit all Ihren Fragen, Ängsten und Sorgen vertrauensvoll an uns wenden.

„Bewegter Sommer“ und „Mammatreff“

Wir freuen uns, wenn Sie auch nach Abschluss Ihrer Behandlung im Rahmen der von uns angebotenen Veranstaltungen und Aktionen mit uns in Kontakt bleiben möchten. Gern begrüßen wir Sie zum „Bewegten Sommer“ bei leichten sportlichen Aktivitäten im Verlauf eines Jahres. Oder Sie tauschen sich bei unserem „Barmbeker Mammatreff“ in regelmäßigen Abständen mit anderen Betroffenen aus.

Als Patientin unseres Zentrums erhalten Sie ein ganz besonderes Geschenk: ein herzförmiges Kissen. Unter dem Motto „Ein Herz gegen den Schmerz“ werden diese Kissen ehrenamtlich als kleine persönliche Geste der Unterstützung genäht.

Über ihr Netzwerk tauschen unsere Breast Care Nurses ihr Wissen und ihre Erfahrung ständig mit weiteren Brustkrebsexperten aus. Dieses Netzwerk umfasst unter anderem folgende Teilnehmer:

  • Psychoonkologie
  • Seelsorge
  • Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs
  • BRCA-Netzwerk e. V. (Breast-Cancer-Netzwerk; Selbsthilfeverein, der sich vor allem an Frauen mit familiär bedingtem Brust- und Eierstockkrebs wendet)
  • Sanitätshaus
  • Sozialdienst
  • Grüne Damen und Herren
  • Physiotherapie
  • Schmerzdienst
  • Wundzentrum

Gern beantworten wir Ihre Fragen zu unseren Möglichkeiten in einem persönlichen Gespräch. Bitte vereinbaren Sie einfach einen Termin.

Experten in Ihrer Nähe finden

Hamburg Barmbek

brustzentrum-dr. ursula scholz

Sprechen Sie uns an:

Dr. Ursula Scholz

Nachricht schreiben

Tel: (0 40) 18 18-82 46 00

Hamburg Altona

Chefarzt Frauenheilkunde

Sprechen Sie uns an:

Prof. Dr. med. Volker Ragosch

Nachricht schreiben

Tel.: (0 40) 18 18-81 17 10

Jederzeit erreichbar - Unsere Hotline

Wir unterstützen Sie dabei den richtigen Spezialisten in Ihrer Nähe zu finden.

Sprechen Sie uns an

 Hotline Tumorzentrum

Hotline Tumorzentrum

Auskunft

Sie erreichen uns

Mo
09.00 - 16.00 Uhr
Di
09.00 - 16.00 Uhr
Mi
09.00 - 16.00 Uhr
Do
09.00 - 16.00 Uhr
Fr
09.00 - 16.00 Uhr

Seite teilen: