Wir helfen auch nach der Entlassung

Sprechen Sie uns gern an, wenn Sie nach Ihrer Entlassung Fragen zu Ihrem stationären Aufenthalt und den Übergang in die ambulante Versorgung zuhause, eine Pflege- oder Reha-Einrichtung haben.

Unser Entlassmanegement erreichen Sie von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 0800 500 1025.

Außerhalb dieser Zeiten können Sie sich an die Station wenden, von der Sie entlassen wurden:

  • Station 2N:   Tel. (040) 1818 81-4451
  • Station 4A:   Tel. (040) 1818 81-3410
  • Station 5A:   Tel. (040) 1818 81-3510
  • Station 5B:   Tel. (040) 1818 81-3520
  • Station 7A:   Tel. (040) 1818 81-3710
  • Station 7B:   Tel. (040) 1818 81-3720
  • Station 9A:   Tel. (040) 1818 81-3910
  • Station 9B:   Tel. (040) 1818 81-3920
  • Station 10A: Tel. (040) 1818 81-3030
  • Station 11A: Tel. (040) 1818 81-3130
  • Station 11B: Tel. (040) 1818 81-3620
  • Station 13A: Tel. (040) 1818 81-3330
  • Station 13B: Tel. (040) 1818 81-3341
  • Station 14A: Tel. (040) 1818 81-3430
  • Station 16B: Tel. (040) 1818 81-3640
  • Station 17A: Tel. (040) 1818 81-3730
  • Station 17B: Tel. (040) 1818 81-3740
  • Station 18B: Tel. (040) 1818 81-5151

Seite teilen: