Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen: Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern können wir Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren
Bild: Mehrsprachige Grafik zum Besuchsverbot in den Asklepios Kliniken

Babylotsen - BIs das Leben gelingt

Baby-beim-Wickeln

Benötigen Sie Unterstützung bei der Bewältigung ihres Familienalltages? Dann nutzen Sie das freiwillige und kostenlose Angebot der Stiftung See You für alle Eltern, die ein Baby bekommen.
Informationen erhalten Sie bei der Anmeldung zur Geburt.

Die Babylotsen sind Mitarbeiterinnen der Stiftung SeeYou im Auftrag der Stadt Hamburg.

Sie bieten Ihnen:

  • Beratung: Welche Hilfe könnte sinnvoll sein?
  • Information: Welche Angebote für Familien gibt es in Ihrem Stadtteil?
  • Hilfe: Wie erreichen Sie die Hilfen am besten?

Wenn Sie es möchten, nimmt die Babylotsin noch in der Klinik Kontakt zu Ihnen auf und Sie entscheiden gemeinsam, ob sie Sie bei der Suche nach geeigneten Hilfen unterstützen soll.

Die Babylotsen möchten dazu beitragen, dass Sie während der Schwangerschaft und nach der Geburt Ihres Kindes gut informiert und versorgt in den Alltag gehen.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Babylotsen.

Seite teilen: