Chest Pain Unit – Brustschmerz-Station

In unsere Klinik kommen häufig Patient:innen mit Brustschmerzen (englisch „Chest pain“). Auslöser dieser Beschwerden können ungefährliche, aber auch akut lebensbedrohliche Erkrankungen sein. Handelt es sich beispielsweise um einen Herzinfarkt oder eine Erkrankung der Hauptschlagader, ist die sofortige richtige Diagnosestellung Voraussetzung, um die dringend nötige – oft lebensrettende – Therapie einleiten zu können.

Daher wurde in unserer großen interdisziplinären Zentralen Notaufnahme eine spezielle Chest Pain Unit – also Brustschmerz-Station – eingerichtet, die für unsere Patient:innen eine sofortige Diagnosestellung und Behandlung mit bestmöglichen Abläufen auf höchstem Niveau ermöglicht. Dringend nötige Untersuchungen wie Computertomographie des Brustkorbes, der Gefäße oder auch eine Herzkatheter-Untersuchung können ohne Zeitverlust zu jeder Tages- und Nachtzeit durchgeführt werden. Fachärzt:innen der beteiligten Disziplinen stehen rund um die Uhr zur Verfügung. 

Wir sind für Sie da: 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.

Die Chest Pain Unit der Asklepios Klinik Altona wurde erstmals im Jahr 2011 durch die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie zertifiziert. Regelmäßige Re-Zertifizierungen, zuletzt im Jahr 2014, bestätigen den hohen Versorgungsstandard unsere Chest Pain Unit. Aktuell streben wir eine erneute Zertifizierung an.

Bitte zögern Sie nicht, im Notfall sofort die europaweit gültige Nummer 112 anzurufen.

Unsere Chest Pain Unit ist für Sie unter Tel. (040) 1818 81-1501 immer erreichbar.

Ihre Expert:innen

Seite teilen: