HNO-Erkrankungen bei Kindern

Auch kleine Patienten liegen uns sehr am Herzen. Wegen ihrer Anatomie sind Kinder häufiger von Hals-, Nasen- oder Ohrenerkrankungen betroffen als Erwachsene. Hinzu kommt, dass sie ein besonderes Einfühlungsvermögen erfordern. Auf eine kindgerechte Untersuchung und Behandlung sind unsere Mitarbeiter ebenfalls spezialisiert.

Wir helfen Ihnen

Kinder-HNO

Klassische Eingriffe sind die Entfernung von Polypen und die Entlastung von Paukenergüssen sowie schonende Chirurgie an den Gaumenmandeln (Laserverkleinerung und Coblations-Mandelentfernung). Daneben bieten wir auch Beratung und Behandlung bei Fehlbildungen, zum Beispiel Ohrmuschelkorrekturen oder -rekonstruktionen, Entfernung von Halszysten und Gehöroperationen.

Vergrößerte Gaumen- und Rachenmandeln (Polypen) kommen im Kindesalter häufig vor. Nicht immer ist das allerdings ein Grund für eine Operation.

Maßgeblich ist oft, ob das Kind Beschwerden hat und unter wiederholten Entzündungen der Mandeln und des Rachenraums leidet.

Der erste Schritt: Die richtige Diagnostik

Bei Erkrankungen des Halses reicht oft eine Blick- und Tastdiagnose. Gerötete und geschwollene Gaumenmandeln, oft mit Eiterbelägen und geschwollenen Lymphknoten, sind aussagekräftig genug, um eine Diagnose zu stellen.

In manchen Fällen wird ein Rachenabstrich entnommen, um den verantwortlichen Erreger zu bestimmen.

Ganz auf Sie abgestimmt: Unser Behandlungsangebot

Wenn wir uns gemeinsam mit Ihnen für eine Operation Ihres Kindes entschieden haben, wird der kleine Patient in unserer Klinik am Operations-Tag immer zuerst versorgt. Wir verkleinern zum  Beispiel übergroße Mandeln mit dem Laser, entfernen Polypen (Adenoide) oder legen bei Wasser hinter dem Trommelfell sogenannte Paukenröhrchen ein, die das Mittelohr gewissermaßen zwangsbelüften.

Kleine Eingriffe erfolgen ambulant auf unserer Tagesstation, sodass Sie Ihr Kind schon mittags wieder mit nach Hause nehmen können. Sollte ein Tag zur Überwachung erforderlich sein, dürfen Sie natürlich bei Ihrem Kind übernachten (Rooming-in).

Weiterführende Informationen - in türkischer Sprache

Ferhat Tek, Kulak Burun Boğaz Uzman Doktoru, Asklepios Altona, geniz etinin fonksiyonlarından, hastalığa yol açan sebeplerden, semptomlardan, tanı sürecinden, ve sonrada operasyon yöntemlerinden bahsediyor. Bu video "Medizin für alle" serisi kapsamında oluşmustur.

Ferhat Tek ist Facharzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde bei uns, an der Asklepios Klinik Altona. Er erklärt, welche Funktion Polypen haben, warum sie gesundheitliche Probleme hervorrufen und wie eine Polypen-Operation verläuft. Dieses Video entstand in der Reihe "Medizin für alle".

Seite teilen: