Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchseinschränkungen: Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Intensivstation

Nach einer großen Operation, bei gravierender Erkrankung oder nach einem schweren Unfall kann eine Versorgung auf der Intensivstation vonnöten sein. Hier werden unsere Patienten von uns nonstop intensiv ärztlich betreut und pflegerisch versorgt. Wir arbeiten sehr eng mit allen anderen Fachabteilungen der Asklepios Klinik Altona zusammen. So findet jeden Morgen eine gemeinsame interdisziplinäre Visite bei jedem unserer Patienten statt.

Es ist nicht nur die Spitzenmedizin, die Patienten gesund werden lässt. Auch Krankenbesuche von Familienmitgliedern können den Heilungsprozess positiv beeinflussen. Angehörige sind auf unserer Intensivstation natürlich herzlich willkommen. Wir sind als Angehörigen-freundliche Intensivstation  zertifiziert.

Moderne Geräte und EDV-Systeme unterstützen uns nicht nur bei der Behandlung und Pflege unserer Patienten. Sie gewährleisten ein zügiges Informationsmanagement, wodurch Zeit eingespart wird, die wir stattdessen unseren Patienten widmen können.

Seite teilen: