Ausbildung bei Asklepios in Stadtroda

Anspruchsvoll und vielseitig - soziales Denken ist Zukunftsdenken

Wir bilden jedes Jahr den Beruf des Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) in unserem Klinikum aus.

Dabei steht dir in den praktischen Einsätzen die qualifizierte und berufserfahrene Praxisanleitung für die fachliche Beratung in allen Fragen zur Seite. Für die Gesamtplanung und Koordination ist eine zentrale Praxisanleitung für dich als Ansprechpartner vor Ort.

Die theoretische Ausbildung wird durch unseren Kooperationspartner, die staatlich berufsbildende Fachschule für Gesundheit und Soziales in Jena, gewährleistet.

Zur Absolvierung von Praxiseinsätzen sind das Universitätsklinikum Jena und die gräflichen Kliniken Bad Klosterlausnitz weitere Kooperationspartner.

Wir bieten unseren Auszubildenden:

  • Fachliteratur sowie Zugriffsmöglichkeiten auf unterschiedliche Online-Datenbanken
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Ausbildungsvergütung nach dem geltenden Tarifvertrag

Neugierig geworden?

Dann bewirb dich schriftlich oder per E-Mail.

Bewerbungsschluss ist der 28. Februar des Jahres.

Seite teilen: