Patienten im Maßregelvollzug

Die häufigsten Krankheitsbilder der in unserer Klinik für Forensische Psychiatrie untergebrachten Patienten sind:

  • Psychosen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Intelligenzminderung
  • Störungen der Sexualpräferenz
  • Hirnorganisches Psychosyndrom
  • Komorbidität aller genannten Diagnosen mit schädlichem Gebrauch oder Abhängigkeitssyndrom von psychotropen Substanzen
  • Remittierte Psychosen mit einer fortdauernden Persönlichkeitsproblematik

Die von den Untergebrachten begangenen Delikte sind unterschiedlich. Zu nennen sind u. a.:

  • Tötungsdelikte
  • Körperverletzung
  • Sexualdelikte
  • Brandstiftung
  • Eigentumsdelikte mit Gewalt

Seite teilen: