Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

 

  • Anruf statt Wartezimmer / Notaufnahme:
    Bei Verdacht auf Infektion mit dem neuen Coronavirus kommen Sie bitte nicht direkt in die Notaufnahme, sondern rufen vorab Ihren Hausarzt oder den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an:
    ► Telefonnummer: 116 117
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen:
    Zum Schutz unserer Patienten & Mitarbeiter können wir Angehörigen & Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.
    Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, damit wir unsere Patienten weiterhin bestmöglich versorgen können.
     
    Vielen Dank für Ihr Verständnis
    Ihr Asklepios-Team
Mehr erfahren
Bild: Mehrsprachige Grafik zum Besuchsverbot in den Asklepios Kliniken

Angebote für die Pflege

Häufige Fragen unserer Bewerber

Welche Fortbildungsmöglichkeiten habe ich als Mitarbeiter in der Pflege?

CNE, stations- und fachbezogene Fortbildungen, Fachweiterbildungen, hausinterne und interdisziplinäre Fortbildungen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen individuelle Zielvereinbarungen, um Sie in Ihrer persönlichen Karriereplanung bestmöglich zu unterstützen.

Ich möchte die Station gerne vorher kennenlernen, ist das möglich?

Hospitation bieten wir jeder Zeit gerne an. Sie erhalten von uns einen Nachweis über Ihren Hospitationstag.

Was ist, wenn mir die Vollzeitstelle zu viel wird? Kann ich Dienstplanwünsche angeben?

Wir unterstützen individuelle Teilzeit und auch die Erhöhung der Arbeitzeit zu einem späteren Zeitpunkt.

Werde ich gleich ins kalte Wasser geworfen?

Nein, wir bieten Ihnen eine strukturierte Einarbeitung mit fest definierten Zwischengesprächen.

Ich komme nicht aus Seesen – warum ist der Standort eine gute Wahl?

Seesen ist attraktiv durch die nahe gelegene Natur, vor allem der besondere Charme des Harzes. Diese reizvolle Umgebung lädt zu kürzeren und längeren Wanderungen und Fahrradtouren ein. Seesen bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, wie Konzerte, Museen, Veranstaltungen des Kulturforums und der Touristeninformation und der Sehusa Wasserwelt.

Seite teilen: