Sozialdienst

Wir bieten Ihnen und Ihren Angehörigen kostenlose Beratung bei Fragen zur ambulanten und stationären Pflege, zu Rehabilitation, sozialer und psychosozialer Intervention sowie zu sozialen und rechtlichen Angelegenheiten. Wir unterstützen Sie gern, bitte sprechen Sie uns an.

Unterstützung für die Zeit nach dem Klinikaufenthalt

Wir helfen Ihnen mit:

  • Beratung zur beruflichen Wiedereingliederung (Antragstellung zu berufsfördernden Maßnahmen)

  • allgemeinen Informationen zu Rentenfragen

  • der Vermittlung von ambulanten Pflegediensten, Hausnotruf, Essen auf Rädern (häusliche Versorgung)

  • der Vermittlung von Pflegeheimen und betreutem Wohnen (vollstationäre Versorgung)

  • Anregung gesetzlicher Betreuung

  • sozialrechtlicher Beratung (Antrag nach dem Schwerbehindertengesetz, Pflegeversicherung, Sozialhilfeantrag)

  • der Vermittlung von ambulanten und stationären Therapieplätzen

  • psychosozialer Intervention in Krisensituationen

  • der Vermittlung von Kontaktadressen (Selbsthilfegruppen, Beratungsstellen)

 

Bei Fragen zur häuslichen Weiterbetreuung beziehungsweise Organisation eines Pflegedienstes oder Pflegeplatzes sprechen Sie gerne den Arzt Ihrer Station an. Dieser bezieht uns ein, damit wir mit Ihnen und gegebenenfalls Ihren Angehörigen ein Beratungsgespräch vereinbaren können. Natürlich können Sie uns auch direkt kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren.

Dieses Bild konnte nicht geladen werden.
Unser Team vom Sozialdienst

Sie erreichen uns

Di
08:00- 14:00
Mi
09:00- 16:30
Do
08:00- 14:00
Fr
08:00- 14:00

Sie erreichen uns

Mo
08:00- 14:00
Di
10:30- 16:30
Mi
08:00- 14:00
Do
10:30- 16:30
Fr
08:00- 14:00

Sie erreichen uns

Mo
08:00- 16:30
Di
08:00- 16:30
Mi
10:30- 16:30
Do
08:00- 14:00

Seite teilen: