Sichere Geburt

Skills-, Simulations- und Teamtraining für Hebammen, Ärztinnen und Ärzte der Geburtshilfe

Training für den Kreißsaal

Familie nach der Geburt

Geburten zählen zu den schönsten Ereignissen in der Medizin überhaupt. Aber ihr Verlauf ist oft unvorhersehbar und Komplikationen stellen für das betreuende Team eine enorme Herausforderung dar.

In solchen Situationen stets sicher, leitlinienkonform und fachlich optimal zu arbeiten, erfordert regelmäßiges Training von medizinischen und nichtmedizinischen Kompetenzen. Das Kursformat „Sichere Geburt“ vermittelt genau diese Fähigkeiten und umfasst theoretische Kenntnisse ebenso wie das praktische Training von manuellen Fertigkeiten, damit die Geburten in Ihrem Hause noch sicherer werden.

Kursinhalt

Dass Trainingsformat „Sichere Geburt" umfasst in einem eineinhalbtägigen Curriculum folgende Inhalte:

Vorträge und Diskussionsveranstaltungen zu den Themen:

  • CTG
  • Schulterdystokie
  • vaginal-operative Entbindung
  • forensische Aspekte in der Geburtshilfe
  • Teamarbeit und Teamkommunikation

Kleingruppentrainings zu den Themen:

  • Schulterdystokie
  • Neugeborenenversorgung
  • vaginal-operative Entbindung
  • Teamarbeit/Kommunikation

Zum Einsatz kommen hierbei viele verschiedene Skilltrainer, sowie die Simulatoren: Laerdal MamaNatalie®, Laerdal SimMom und Laerdal SimNewB.

Termine

Bitte kontaktieren Sie uns für eine individuelle Terminabsprache.

Asklepios Mitarbeiter erfahren die Kurstermine im Veranstaltungsportal des Intranet.

Weiterführende Informationen

Seite teilen: