Sichere Geburt

Skills-, Simulations- und Teamtraining für Hebammen, Ärztinnen und Ärzte der Geburtshilfe

Training für den Kreißsaal

Familie nach der Geburt

Dieses Trainingsformat richtet sich an alle in den Kreißsälen der Asklepios und MediClin Kliniken tätigen Hebammen sowie Ärztinnen und Ärzte.

Werdende Mütter und deren Kinder stehen im Verlauf einer Geburt im Fokus dieser hochspezialisierten Berufsgruppen. Dabei stellt jede physiologisch und problemlos verlaufende Geburt, insbesondere aber die geburtshilfliche Problemsituation, ein hochdynamisches und risikobehaftetes Geschehen dar.

Damit Kreißsaalteams in solchen Situationen stets sicher, leitlinienkonform und fachlich optimal arbeiten können, ist regelmäßiges Training von medizinischen und nichtmedizinischen Kompetenzen notwendig. Das Kursformat „Sichere Geburt“ beinhaltet neben theoretischer Vermittlung der notwendigen Kenntnisse auch das praktische Training der benötigten manuellen Fertigkeiten. An erster Stelle soll hierbei immer die Sicherheit von Mutter, Kind und beteiligten Mitarbeitern/innen stehen.

Zielgruppe: Hebammen, Ärztinnen und Ärzte aus dem Fachbereich Gynäkologie und Geburtshilfe

Kursinhalt

Dass Trainingsformat „Sichere Geburt" umfasst in einem eineinhalbtägigen Curriculum folgende Inhalte:

Vorträge und Diskussionsveranstaltungen zu den Themen:

  • CTG
  • Schulterdystokie
  • vaginal-operative Entbindung
  • forensische Aspekte in der Geburtshilfe
  • Teamarbeit und Teamkommunikation

Kleingruppentrainings zu den Themen:

  • Schulterdystokie
  • Neugeborenenversorgung
  • vaginal-operative Entbindung
  • Teamarbeit/Kommunikation

Zum Einsatz kommen hierbei viele verschiedene Skilltrainer, sowie die Simulatoren: Laerdal MamaNatalie®, Laerdal SimMom und Laerdal SimNewB.

Teilnahmegebühr

pro Teilnehmer 485 €

(Für Mitarbeiter der Asklepios Kliniken enfällt die Teilnahmegebühr)

Termine

06.-07.10.2017

08.-09.12.2017

 

26.-27.01.2018

23.-24.03.2018

04.-05.05.2018

02.-03.11.2018

23.-24.11.2018

07.-08.12.2018

Weiterführende Informationen

Seite teilen: