Pflege im Aufwind!

Jetzt bewerben, in Bad Tölz landen und attraktive Startprämie sichern.*

Jetzt anfangen als examinierter Gesundheits-und Krankenpfleger an den Asklepios Kliniken Bad Tölz zu arbeiten und attraktive Startprämie von bis zu einmalig EUR 5.000,00* sichern.

Oder ruf an: 01525 1936993

Mehr Informationen
Bild: Pflegerin mit Gleitschirm
  • *Voraussetzungen für den Erhalt der Startprämie:
  • *Die Höhe der Startprämie ist abhängig vom Beschäftigungsverhältnis(Vollzeit/Teilzeit). Endet das Arbeitsverhältnis/Anstellungsverhältnis vor dem Ablauf von 24 Monaten, ist die Startprämie (abhängig von der Dauer des Arbeitsverhältnisses) voll oder anteilig zurückzuerstatten.

Der Arbeitnehmer erhält bei Beschäftigungsaufnahme in der Stadtklinik mit der ersten Vergütungszahlung eine sog. ‚Starthilfe‘ in Höhe von einmalig Euro 5.000,-- brutto (bei Teilzeitkräften dementsprechend anteilig). Falls das Arbeitsverhältnis in oder zum Ablauf der Probezeit endet, ist der Arbeitnehmer zur Rückzahlung dieses Betrages verpflichtet.

Rückzahlungsmodalitäten:

  • Bis 6 Monate (Probezeit) 100 Prozent Rückzahlungsverpflichtung.
  • 7-12 Monate: 50 Prozent
  • 13-24 Monate: 25 Prozent
  • >24 Monate: 0 Prozent

PRAKTISCHES JAHR AN DER ASKLEPIOS STADTKLINIK BAD TÖLZ

Liebe Studierende,

Ihr habt Lust, euer Praktisches Jahr in malerischer Landschaft als Teil eines motivierten Teams im Rahmen modernster Medizin zu machen? Dann seid Ihr bei uns genau richtig!

Bild PJ Bad Toelz

Unser Angebot

Eine qualitativ hochwertige praktisch-klinische Ausbildung ist die beste Voraussetzung, um eine gute Ärztin oder ein guter Arzt zu werden. Mit unseren vielseitigen Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten bieten wir euch interessante Chancen für die berufliche Zukunft. Durch das breite Spektrum der Erkrankungen unserer Patienten habt Ihr die Möglichkeit, vielfältige Krankheitsbilder in der Praxis kennen zu lernen.

Die Asklepios Stadtklinik Bad Tölz

  • Akutklinik der Grund- und Regelversorgung
  • 12 Fachabteilungen,
  • rund 650 Mitarbeiter
  • etwa 12.000 stationäre Patienten pro Jahr
  • Fachbereiche: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin mit Kardiologie und Gastroenterologie, Neurologie, Orthopädie / Unfallchirurgie, Sportorthopädie, Urologie sowie die Belegabteilungen für Gynäkologie und HNO
  • Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig- Maximilians-Universität München und der Technischen Universität München

WIR BIETEN:

engagiertes nettes Team

sehr gute Vernetzung

Spaß an der Weiterbildung (wöchentliche Fobi, Falldemonstrationen, Lehrvisiten …)

strukturiertes Lernen und regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen

Unterkunft im Personalwohnheim (nach Verfügbarkeit)

400,- Euro Vergütung pro Monat

gute Zeit & gemeinsame Freizeitaktivitäten

Broschüre PJ in den Asklepios Kliniken Bad Tölz

siegel-ask

Seite teilen: