Liebe Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgenden Hinweis:

 

Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen

Zum Schutz unserer Patienten & Mitarbeiter können wir Angehörigen & Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.

Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, damit wir unsere Patienten weiterhin bestmöglich versorgen können.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Asklepios-Informationen zum neuen Coronavirus

Angehörigenmanagement

Unser Angehörigenmanagement steht Ihnen als Angehöriger oder Betreuer während der gesamten Dauer des Aufenthaltes zur Verfügung.

Bild Informationen für Angehörige
© Asklepios Schlossberg Klinik

Angehörige sind für uns Informationsgeber und Partner.

Angehörigenmanagement
© Asklepios Schlossberg Klinik

Die präventive kontinuierliche Begleitung der Angehörigen ist ein wichtiges Kriterium unseres Klinikleitbildes und entspricht unserem Anspruch einer stetigen Qualitätsverbesserung sowie einer Optimierung der Kundenzufriedenheit.
Das Angehörigenmanagement ist für die gesamte Dauer des Aufenthaltes des Patienten der feste Ansprechpartner für Angehörige und arbeitet eng mit den  Abteilungen zusammen, die häufigen Kontakt zu Angehörigen haben:

  • ärztlicher Dienst
  • Pflegedienst
  • Therapieabteilungen
  • Patientenmanagement
  • Sozialdienst
  • Entlass-/Überleitungsmanagement                
  • Qualitätsmanagement
  • Klinikseelsorge

Beratung - Begleitung - Schulung

Der Klinikaufenthalt sowie die anschließende weitere Versorgung von schwerst erkrankten Menschen stellt Angehörige vor viele Fragen:

  • Wie sind die Abläufe in der Klinik?
  • Wie finde ich den richtigen Ansprechpartner?
  • Welche Entlastungsangebote gibt es?
  • Gibt es spezielle Kursangebote?

Wir helfen Ihnen und bieten Ihnen

  • Angehörigenberatung
  • Angehörigenseminare
  • Angehörigengesprächskreis

Sprechen Sie uns an

Wir informieren Sie gerne!

Frau Bianca Köbernick, Krankenschwester

Kontaktaufnahme

  • durch persönliche Ansprache direkt auf Station
  • durch Mitarbeiter der Klinik
  • Tel. (06063) 501-504 oder  per Email an

            b.koebernick@asklepios.com

Seite teilen: