Gedächtnissprechstunde

In unserer Gedächtnissprechstunde gehen wir der Ursache von Gedächtnisstörungen nach und beraten Sie hinsichtlich der therapeutischen Möglichkeiten.

Neben Depressionen und den verschiedenen Demenzformen (z. B. Alzheimer-Demenz, vaskuläre Demenz) sind manchmal Vitaminmangelerkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen oder andere körperliche Störungen ursächlich für Gedächtnisstörungen. Wir untersuchen Patienten in der Gedächtnissprechstunde daher gleichermaßen mit psychometrischen Tests und mit klinisch-technischen Untersuchungsverfahren.

Unser Angebot

  • Demenz-Früherkennung
  • Demenz-Differentialdiagnostik
  • Beratung und Therapieempfehlung
  • Verlaufsuntersuchungen und Therapiekontrolle
  • Aufklärung und Information
  • Sozialmedizinische Beratung

Unser Team

Das Team unserer Station besteht aus den folgenden Berufsgruppen.

  • Stationsarzt/Oberarzt/Chefarzt
  • Psychologe/Psychotherapeut
  • Sozialarbeiter
  • qualifiziertes Pflegepersonal
  • Ergotherapeuten
  • Sporttherapeuten
  • Physiotherapeuten

Gedächtnissprechstunde

Mehr über unsere Sprechstunde erfahren und einen Termin vereinbaren

Seite teilen: