Veranstaltungen des Ethikkomitees

21.3.2018 Fortbildung: "Ethik in der Gerontopsychiatrie"

Klinikum
Asklepios Fachklinikum Brandenburg

Die Fortbildung wurde von Frau Sylvia Agbih (Universität Bielefeld) durchgeführt und moderiert. Neben Referaten zu den Themen Verständnis von Ethik und Moral, moralische Konflikte im Alltag, Ethik in den Gesundheitsberufen und Ethikberatung gab es eine intensive Kommunikation im Rahmen von Kleingruppenarbeit unter Nutzung des Reflexionsmodells von Rabe und der Fishbowl-Methode.

23.3.2017 Fortbildung: "Ethik in der Psychiatrie"

Logo Ethikkomitee BRB

Die Fortbildung wurde durch Herrn Prof. Dr. Alfred Simon (Akademie für Ethik in der Medizin e.V.. Göttingen) geleitet und moderiert. Im Fokus war das Thema der Ethik in der Psychiatrie, insbesondere unter Berücksichtigung des Spannungsfeldes zwischen Autonomie und Fürsorge. Es fand ein reger Austausch der Teilnehmer bezüglich eigener Erfahrungen sowie der Wertung und Berücksichtigung von Patientenverfügungen und Behandlungsvereinbarungen statt.

12.1.2016 Fortbildung: "Das Ethikkomitee am Asklepios Fachklinikum Brandenburg"

Ethikkomitee Asklepios Fachklinikum Brandenburg 2016
Ethikkomitee 2016

Auf der ersten Fortbildungsveranstaltung unseres 2015 gegründeten klinischen Ethikkomitees referierte Frau PD Fitzek zum Thema "Aufgaben eines Ethikkomitees", Herr Prof. Lutz Bergemann zum Thema "Ethische Fallkonferenz - Wie hätten Sie entschieden?" und Frau Rechtsanwältin S. Hochgräber zum Thema "Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung - Was muss man beachten?"

Seite teilen: