Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117

 

  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert. ► Wählen Sie den Notruf 112

 

  • Besuchseinschränkungen:
    Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.

 

  • Bei Fragen rund um das neuartige Coronavirus:
    ► Hotline Landesamt f. Gesundheit: 09131 / 6808-5101

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Lob Patient Josef Hagenberger

„Aufgrund von starken Schulterbeschwerden musste ich lange Zeit Schmerzmedikamente einnehmen. Ebenso erhielt ich Spritzen in die Schulter und eine Stoßwellentherapie, allerdings ohne Erfolg. Daraufhin stellte ich mich erstmals in der Sprechstunde von Herrn Prof. Dr. med. habil. Peter C. Kreuz, Chefarzt für Sportorthopädie, Arthroskopie und regenerative Gelenkchirurgie der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz vor, der mir ausführlich und verständlich erklärte, dass mehrere Sehnenrisse in der Schulter für meine Beschwerden verantwortlich sind.

Am 28.Februar 2018 wurde ich in der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz von Prof. Kreuz an der rechten Schulter operiert. Um die Sehnenrisse in der rechten Schulter zu beheben, wurde eine Schulterarthroskopie mit verschiedenen Nahttechniken durchgeführt und mehr Platz unter dem Schulterdach geschaffen. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Endlich ein Arzt, der sich genau und ganzheitlich mit dem Patienten beschäftigt und neben seinem perfekten fachlichen Handwerk auch noch menschlich ist. Vielen Dank für die hervorragende Behandlung.“

Mit den allerbesten Grüßen

Josef Hagenberger

 

Seite teilen: