In Ihrer Nähe: unsere Psychiatrischen Institutsambulanzen

An den Standorten Lübben und Vetschau bieten wir Ihnen in unseren Psychiatrischen Institutsambulanzen ergänzend zum stationären und tagesklinischen Angebot ambulante psychiatrische und psychotherapeutische Behandlungsmöglichkeiten an. Unsere sehr erfahrenen Teams bestehen aus Psychologen, Sozialarbeitern, Fachpflegern, Arzthelferinnen und Ärzten. Bei uns erhalten Sie wohnortnahe und kompetente Hilfe.

Unser Behandlungsangebot

In der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) werden (gemäß § 118.2 SGB V) Patienten mit schweren psychiatrischen Erkrankungen behandelt:

- Krankheiten des schizophrenen Spektrums
- manisch-depressive Erkrankungen
- schwere und/oder rezidivierende Depressionen
- Angststörungen
- Zwangsstörungen
- posttraumatische Belastungsstörungen
- Essstörungen
- Persönlichkeitsstörungen
- demenzielle Erkrankungen

Eine Behandlung in der PIA ist nicht möglich bei:
gleichzeitiger fachärztlicher psychiatrischer Behandlung (Doppelbehandlung)
und/oder gleichzeitiger kassenfinanzierter Psychotherapie

Eine durch die Krankenkasse erstattete, sogenannte "Richtlinien-Psychotherapie" (Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, analytische Psychotherapie) wird in der PIA nicht angeboten.

Die Ambulanzen

Lübben

Kontakt

Psychiatrische Institutsambulanz Lübben

Asklepios Fachklinikum Lübben

Haus 11

15907 Lübben

Auskunft: (03546) 29 308

Ambulanzzeiten:

Mo 08.00 - 12.00, 13.00 - 16.00 Uhr

Di   08.00 - 12.00, 13.00 - 18.00 Uhr

Mi   08.00 - 12.00, 13.00 - 15.30 Uhr

Do  08.00 - 12.00, 13.00 - 16.00 Uhr

Fr   08.00 - 12.00 Uhr

 

Vetschau

Kontakt

Psychiatrische Institutsambulanz Vetschau

Bahnhofstr. 35

03226 Vetschau

(035433) 55120

 

Ambulanzzeiten:

Mo 08.30-12.00, 13.00-16.00 Uhr

Di   09.00-12.00, 13.00-16.00 Uhr

Mi   08.30-12.00, 13.00-16.00 Uhr

Do  10.00-12.00, 13.00-16.00 Uhr

Fr   09.00-12.00 Uhr

 

Ambulanzteam Lübben

Ambulanzteam Vetschau

Seite teilen: