Palliative Care – Pflege von Menschen in einer palliativen Situation

Die Weiterbildung Palliative Care für Pflegefachpersonen am Asklepios Bildungszentrum vermittelt Ihnen eine innere Haltung, mit einem stetigen Erfahrungsaustausch, im Umgang mit dem Sterben und dem Tod, sowie das Erlangen von Fachwissen und praktischen Handlungsmöglichkeiten.
Als Pflegefachperson in der palliativen Versorgung fungieren Sie in einem multiprofessionellen Team als Bezugsperson von schwerstkranken und sterbenden Menschen und deren An- und Zugehörigen.
Die Weiterbildung ist von der „Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin“ anerkannt.

Geeignet für starke Persönlichkeiten

palliative-care

Die Umsetzung der  Aufgaben und Ziele im Umgang mit schwerstkranken und sterbenden Menschen erfordern eine klare Kompetenzerweiterung im Gebiet der Palliativmedizin und Hospizarbeit. Ebenso die Verbesserung der Kompetenzen auf der psycho- sozialen Ebene. Dadurch wächst eine große Verantwortung im Praxisalltag und Strukturen in den Arbeitsabläufen in den verschiedenen pflegerischen Institutionen.

  • examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger*innen
  • Examinierte Altenpfleger*innen

Darüber hinaus wird eine zweijährige Berufserfahrung  empfohlen.

Dauer, Umfang – das erwartet Sie

Die Weiterbildung Palliative Care führen unsere Dozenten gemäß den Vorgaben des Basiscurriculm der DGP von M.Kern, M. Müller und K. Aurnhammer durch. Die Weiterbildung umfasst 160 Stunden und endet mit einem Fachgespräch. Das Asklepios Bildungszentrum ist qualifiziert ein anerkanntes Zertifikat nach erfolgreicher Beendigung der Weiterbildung auszustellen.

Kosten der Weiterbildung

Ihre Teilnahmegebühr beträgt 1.650 Euro ( 1.400 Euro für Asklepios Mitarbeiter Hessen).

Abschlussprüfung und Zertifikat

Nach Beendigung der Weiterbildung  wird ein persönliches Fachgespräch mit der Kursleitung durchgeführt und ein nach der DGP zertifizierte Bescheinigung zur erfolgreichen Weiterbildung ausgestellt.

Sie erreichen uns

Mo
08.00 - 15.00 Uhr
Di
8.00 - 15.00 Uhr
Mi
8.00 - 15.00 Uhr
Do
8.00 - 15.00 Uhr
Fr
8.00 - 14.00 Uhr

Seite teilen: