Physiotherapie (w/m/d)

„Profis für Bewegung“
Sie möchten sich und andere Menschen bewegen und mehr über das Thema Bewegung erfahren?
Sie wollen Teil eines therapeutischen Teams sein, interessieren sich für Menschen und sind gewillt, sich jeden Tag auf neue Herausforderungen einzulassen?
Sie sind offen für Neues, wollen jeden Tag dazulernen und blicken gern über den Tellerrand hinaus?
Dann sind Sie hier bei uns richtig.
Bewerben Sie sich bei uns am Asklepios Bildungszentrum Wiesbaden um eine Ausbildung in Physiotherapie.

Das erwartet Sie: Ein Beruf am Puls der Zeit

behandlung

Als Physiotherapeut sind Sie Experte für Bewegung. So unterstützen Sie beispielsweise Patienten mit gezielten Übungen dabei, nach einer Operation oder Verletzung bestimmte Bewegungen oder Bewegungsabläufe wieder zu beherrschen.

Der Beruf ist geprägt von Einfühlungsvermögen, Beobachtungsgabe und Kreativität.

Sie nutzen verschiedene Behandlungstechniken, die Sie in enger Zusammenarbeit mit Fachkräften aus weiteren Disziplinen individuell auf den Patienten abstimmen.

Physiotherapeuten haben einen sehr abwechslungsreichen Beruf. Sie arbeiten in Kliniken oder Praxen und behandeln unterschiedlichste Patienten mit vielfältigen Erkrankungen. So helfen Sie unter anderem folgenden Gruppen:

  • Sportler
  • Kinder
  • Ältere Menschen
  • Menschen mit einer Beeinträchtigung

Ihr Berufsalltag umfasst unter anderem folgende Aufgaben:

  • Organisation und Planung des Tagesablaufs
  • Durchführung von Einzel- oder Gruppentherapien
  • Gangschulung an Unterarmgehstützen
  • Anleiten eines Patienten an Trainingsgeräten
  • Durchführung präventiver (vorbeugender) Maßnahmen wie Wassertherapie oder Nordic Walking
  • Dokumentation und Untersuchung (Befunderhebung)

Gute Chancen für die Zukunft

behandlung

Als Physiotherapeut/in haben Sie hervorragende berufliche Perspektiven als Teil des therapeutischen Teams in stationären Bereichen oder auch in Praxen, als Angestellte/r oder sogar Selbständige/r.

In den hessischen Asklepios Bildungszentren bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich fort- und weiterzubilden.

Upgrade gefällig?

Darüber hinaus können Sie am Bildungszentrum ein duales Bachelorstudium in der Physiotherapie absolvieren. Hierfür kooperieren wir mit der Hogeschool voor Fysiotherapie Thim van der Laan.

Das bringen Sie mit

Folgende formale Voraussetzungen müssen Sie mitbringen:

  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • Vollendung des 17. Lebensjahres
  • Fachabitur oder allgemeines Abitur bzw. Realschulabschluss, ein erweiterter Hauptschulabschluss Typ 10 B oder ein Hauptschulabschluss und eine mindestens zweijährige erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung
  • ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
  • Kopie des Personalausweises

Wir weisen Sie darauf hin, die Unterlagen nur als Kopie einzureichen, da Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurück geschickt werden.

Starten Sie ihre Ausbildung bei uns: wann wie?

Ausbildungszeit

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Sie umfasst folgende Unterrichtsmodule:

  • Theoretischer und praktischer Unterricht
  • Praktische Ausbildung in verschiedenen Einrichtungen

Gemäß dem Berufsgesetz ist die regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang Voraussetzung für die Zulassung zur staatlichen Abschlussprüfung.

Ausbildungsbeginn

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. November eines jeden Jahres.

Sie können sich ab sofort bis zum 31.März 2020 bewerben. Nach einem Aufnahmeverfahren entscheiden wir über die Auswahl unserer Bewerber.

Das zahlt sich aus!

Die Ausbildung kostet Sie kein Schulgeld. Im Gegenteil – Sie erhalten eine Ausbildungsvergütung. Lernmittel stellen wir Ihnen zur Verfügung.

Urlaub

Pro Jahr haben Sie einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen.

Ihr Bonus

  • Individuelle Lernbegleitung in der Theorie und Praxis durch die Lehrpersonen
  • moderne interaktive Medien zur Unterrichtsgestaltung (z.B. interaktive Whiteboards in allen Klassenräumen)
  • Innovative Lernkonzepte innerhalb der theoretischen und praktischen Ausbildung
  • Schulungen zur eigenen Gesunderhaltung
  • Förderung des selbstgesteuerten, lebenslangen Lernens
  • Umfangreiche Onlinebibliothek
  • Möglichkeit eines ausbildungsbegleitenden Studiums „BSc Physiotherapie“
  • Diverse Vergünstigungen (z.B. im nahegelegenen Fitness-Studio)

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 15.00 Uhr
Di
8.00 - 15.00 Uhr
Mi
8.00 - 15.00 Uhr
Do
8.00 - 15.00 Uhr
Fr
8.00 - 14.00 Uhr

Seite teilen: