Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchseinschränkungen: Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Akutschmerztherapie

Wir haben uns für Sie auf die Therapie von akuten Schmerzen spezialisiert!

Unsere Patienten erhalten bei akut auftretenden Schmerzen eine spezielle und individuelle Schmerztherapie von geschultem Personal. Anschließend erfolgt eine weiterführende Diagnostik.

Je nach Befund kann im Verlauf der Behandlung eine interventionelle Schmerztherapie mit gezielten, CT-gesteuerten Infiltrationen zur Schmerzreduktion erfolgen:

  • Periradikuläre Therapie (PRT): lokale Medikamenteneingabe nahe an die Nervenwurzeln
  • Facetteninfiltration bei Zwischenwirbelgelenksschmerzen: in diesem Fall wird das Medikament direkt an die kleinen Wirbelgelenke gespritzt

Für unsere Akutschmerztherapie sind wir seit 2012 vom TÜV Rheinland zertifiziert.

Download Flyer Aktutschmerztherapie

Informieren Sie sich in unserem Flyer zur Akutschmerztherapie im Asklepios Westklinikum Hamburg.

- Wie funktioniert Akutschmerztherapie in unserer Klinik?

- Was können Patienten zu einer erfolgreichen Akutschmerztherapie beitragen?

Seite teilen: