Ernährungstherapie

Der Einstieg in diese Ernährungstherapie ist auf jeder Stufe möglich und erfolgt nach individueller Absprache. Bitte bedenken Sie, dass einseitige Diäten oder extremes Fasten wegen hoher medizinischer Nebenwirkungen und des fehlenden Langzeiterfolgs abzulehnen sind!

Wir beraten Sie gern auf Ihrem Weg, sprechen Sie uns an!

Stufe 1: Alleinige Reduktion des Fettverzehrs

Sie nehmen täglich 500 kcal weniger zu sich als gewohnt, darüber hinaus sollte die Fettaufnahme auf 60 Gramm pro Tag beschränkt sein. Der Verzehr von Kohlenhydraten ist in Stufe 1 der Ernährungstherapie nicht begrenzt. Die durchschnittliche Gewichtsreduktion beträgt in diesem Fall rund drei bis vier Kilogramm in sechs Monaten.

Stufe 2: Mäßig energiereduzierte Mischkost (Standardtherapie bei Adipositas)

Ihr tägliches Energiedefizit beträgt zwischen 500 und 800 kcal, Fette, Kohlenhydrate und Eiweiße werden reduziert beziehungsweise begrenzt zu sich genommen. Demgegenüber steht ein gesteigerter Verzehr von pflanzlichen Produkten. Daraus folgt eine durchschnittliche Gewichtsreduktion von ca. fünf Kilogramm in zwölf Monaten.

Stufe 3: Mahlzeitenersatz mit Formula-Produkten

In dieser Stufe der Ernährungstherapie ersetzen wir ein bis zwei Ihrer täglichen Hauptmahlzeiten durch sogenannte Formula-Produkte ersetzen (Formula-Produkte = Fertigdrinks oder Flüssigkeiten, die mit Nährstoffpulver angerührt werden, zum Beispiel Eiweißgetränke, Riegel etc.; etwa 200 kcal pro Mahlzeit). Dadurch nehmen Sie zwischen 1200 und 1600 kcal pro Tag zu sich und reduzieren Ihr Gewicht in sechs Monaten um durchschnittlich zehn Kilogramm.

Stufe 4: Formula-Diät

Die vierte und letzte Stufe unserer Ernährungstherapie wird geprägt von der Formula-Diät (Formula-Produkte = Fertigdrinks oder Flüssigkeiten, die mit Nährstoffpulver angerührt werden), die mit einer Gesamtenergiemenge von 800 bis 1200 kcal pro Tag einen Gewichtsverlust von bis zu zwei Kilogramm pro Woche ermöglicht. Ergänzend zur diätischen Ernährung sollten Sie Ihre körperliche Bewegung steigern und täglich mindestens zweieinhalb Liter trinken. Auf diese Weise können Sie über einen Zeitraum von bis zu zwölf Wochen zwei Kilogramm pro Woche abnehmen.

Nach Ablauf der zwölf Wochen empfehlen wir Ihnen eine Ernährung mit mäßig energiereduzierter Mischkost (Stufe 2).

Aufgrund des erhöhten Nebenwirkungsrisikos betreuen unsere Spezialisten Sie in dieser Phase der Ernährungstherapie engmaschig.

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 15.00 Uhr
Di
8.00 - 15.00 Uhr
Mi
8.00 - 15.00 Uhr
Do
8.00 - 15.00 Uhr
Fr
8.00 - 13.00 Uhr

Seite teilen: