Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Ästhetisch Plastische Gesichts Chirurgie

Der Wunsch nach Schönheit und jugendlichem Aussehen ist nicht neu, folgerichtig haben sich viele Methoden entwickelt, dies Wunsch zu erfüllen. In der MKG Chirurgie befassen wir uns primär mit der operativen Korrektur der Haut von Gesicht und Hals.

Zu den klassischen Verfahren gehört die Lidstraffung (Blepharoplastik). Alternativ bietet sich zur Korrektur der Oberlider ein Stirnlift an, bei dem die Augenbrauen angehoben werden.

Welches Verfahren besser geignet ist, muß individuell sorgfältig beurteilt werden. Faltenbildungen im Gesicht und am Hals sowie ein 'Zuviel' an Fettgewebe (Hängewangen/ Doppelkinn) lassen sich durch ein Facelift korrigieren. Die Schnittführung erfolgt vor und hinter dem Ohr, die Narben werden nach Abheilung in der Regel dezent und unauffällig.

Abstehende Ohren können durch eine Ohranlege-OP (Otoplastik) über einen Zugang auf der Rückseite des Ohres normalisiert werden, bei Kindern werden die Kosten in der Regel von den Krankenkassen übernommen.

Injektionstherapien zu Faltenbeseitigung durch Auffüllung (z.B. mit Hyaluron) oder durch Schwächung der Unterhautmuskulatur (Botox) runden das Spektrum ab.

Seite teilen: