Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen: Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern können wir Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.
     

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren
Bild: Mehrsprachige Grafik zum Besuchsverbot in den Asklepios Kliniken
Außenansicht Asklepios Klinik Goslar

Als Klinikum der Schwerpunktversorgung sind wir Ihr zentraler Gesundheitsversorger im Harz.

Wichtige Information für Notfallpatienten

Zögern Sie bitte nicht, sich in medizinischen Notfällen (wie z.B. Schlaganfall und Herzinfarkt) unmittelbar in Behandlung zu begeben!

Wählen Sie den Notruf 112

Medizinische Notfälle werden jederzeit in unserer Notaufnahme behandelt.

Wer aus Angst vor einer Corona-Infektion eine dringend notwendige stationäre Behandlung vermeidet oder auch nur verzögert, bringt sich in große Gefahr.

Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.

Kontakt & Orientierung

Lageplan vergrößern
Lageplan Asklepios Harzklinik Goslar Vorschauansicht

Adresse

Was uns bewegt

Schwerpunkte unserer Klinik

Wir behandeln stationär rund 19.000 Patienten in unseren Fachabteilungen. In der Rettungsstelle der Asklepios Harzklinik Goslar finden ca. 25.000 Patienten jährlich Hilfe.

Damit sichern wir als Akutkrankenhaus zuverlässig die medizinische Versorgung in der Region.

Sicherheit ist unsere Stärke

Sie können darauf vertrauen, dass Sie bei uns in guten Händen sind. Mit dem Asklepios Programm Patientensicherheit gewährleisten wir höchste Standards.

Seite teilen: